Zurück - Übersicht - Weiter

ETERNA    LP    827400   bis    827499

Zuletzt geändert am 04.09.2020

Nummer Druck Text Label Matrize Titel Cover Tracks Erweiterte Angaben

827 400

1981
----
1981
k.A.
----
H 81
H 81
----
H 81
H 81

J 82
J 82

J 82
K 84
Weihnachtssingen der Thomaner (01) Geläut der Thomaskirche zu Leipzig
(02) Andreas Hammerschmidt - Machet die Tore weit
(Sechsstimmiger Chor)
(03) Johann Eccard - Übers Gebirg' Maria geht
(Fünfstimmiger Chor)
(04) Gustav Brand - König der Könige
(Sopransolo und vierstimmiger Chor)
(05) Max Reger - Unser lieben Frauen Traum op.138 Nr.4
(Sechsstimmiger Chor)
(06) Max Reger - Macht hoch die Tür op.135a Nr.16
(Choralvorspiel)
(07) Willy Sendt - Aus hartem Weh op.7a
(Vierstimmiger Chor)
(08) Hugo Distler - O Heiland, reiß die Himmel auf
(Vierstimmiger Chor)
(09) Johannes Weyrauch - Maria durch ein' Dornwald ging
(Dreistimmiger Chor)
(10) Wilhelm Weismann - Frohe Botschaft
(Sopransolo, vierstimmiger Chor, Violine und Orgel)
(11) Michael Praetorius - Es ist ein Ros entsprungen
(Vierstimmiger Chor)
----
(12) Johann Eccard - O Freude über Freud
(Achtstimmiger Chor)
(13) Johann Eccard - In dulci jubilo
(Fünfstimmiger Chor)
(14) Leonhard Schröter - Freut euch, ihr lieben Christen
(Vierstimmiger Chor)
(15) Sethus Calvisius - Joseph, lieber Joseph mein
(Sechsstimmiger Chor)
(16) Johannes Weyrauch - Singet frisch und wohlgemut
1. Satz: Andantino Pastorale, Partita über das alte Weihnachtslied für Orgel
(17) Helmut Bräutigam - Still, still, still (Weihnachtsmotette)
(Vierstimmiger Chor)
(18) Karl Riedel - Freu dich, Erd' und Sternenzelt
(Vierstimmiger Chor)
(19) Karl Riedel - Kommet, ihr Hirten
(Siebenstimmiger Chor)
(20) Karl Riedel - Laßt alle Gott uns loben
(Fünfstimmiger Chor)
(21) Max Reger - Vom Himmel hoch, da komm ich her op.135a Nr.24
(Choralvorspiel)
(22) Gustav Schreck - Stille Nacht, heilige Nacht
(Vierstimmiger Chor)
(23) Geläut der Thomaskirche zu Leipzig

Thomanerchor Leipzig
Dirigent: Hans-Joachim Rotzsch

Hannes Kästner an der Schukeorgel
der Paul-Gerhardt-Kirche zu Leipzig (06, 10)

Volker Arndt, Knabensopran (04, 10, 20)
Karl Suske, Violine (10)

Aufgenommen im Studio
Paul-Gerhard-Kirche, Leipzig

Musikregie: Reimar Bluth
Tonregie: Heinrich Eras

827 401 1981 1981 L 80
A 81
Georg Philipp Telemann -
Kantaten aus
Harmonischer Gottesdienst
(01) Georg Philipp Telemann - Nr.12 Was ist mir doch das Rühmen nütze
(02) Georg Philipp Telemann - Nr.31 Zischet nur, stechet, ihr feurigen Zungen
----
(03) Georg Philipp Telemann - Nr.57 Locke nur, Erde, mit schmeichelndem Reize
(04) Georg Philipp Telemann - Nr.64 Packe dich, gelähmter Drache
Capella Fidicinia des Musikinstrumentenmuseums
der Karl-Marx Universität Leipzig
Dirigent: Hans Grüß

Aufgenommen 1980 im Studio
Paul-Gerhardt-Kirche, Leipzig

Musikregie: Heinz Wegner
Tonregie: Eberhard Hinz
827 402 1980 1980   Harfenkonzerte von
Ernst Hermann Meyer und
Heitor Villa-Lobos
(01) Ernst Hermann Meyer - Konzert für Harfe und Orchester
(01a) Allegro moderato
(01b) Notturno. Larghetto
(01c) Finale. Con moto e forza
(02) Heitor Villa-Lobos - Konzert für Harfe und Orchester a-moll
(02a) Allegro
----
(02b) Andante moderato
(02c) Scherzo. Allegretto quasi allegro
(02d) Allegro

Orchester des Bolschoi Theaters der UdSSR
Dirigent: Alexander Lasarew

Wera Dulowa, Harfe

Aufgenommen 1978 in Moskau

Tonregisseur: M. Kozukowa

827 403 1980     Nikolai Mjaskowski -
Klavierwerke
  (01) Nikolai Mjaskowski - Sonate Nr.2 fis-moll op.13
(02) Nikolai Mjaskowski - Aus ,,Erinnerungen" op.29
(02a) Nr.4 Erinnerung (Allegretto malinconico)
(02b) Nr.5 Schlaflosigkeit (Lentamente)
(02c) Nr.6 Schneegestöber (Poco allegro)
----
(03) Nikolai Mjaskowski - Einfache Variationen
Lyrische Suite op.43 Nr.3 Thema Semplice (Andantino)
(03a) Variation I. Più mosso
(03b) Variation II. Andante espressivo
(03c) Variation III. Largo
(03d) Variation IV. Allegretto grazioso
(03e) Variation V. Moderato maestoso ed energico
(03f) Variation VI. Lento
(04) Nikolai Mjaskowski - Sechs Improvisationen op.74
(04a) Vorspiel
(04b) Aufschwung
(04c) Im Halbschlaf
(04d) Glockenklänge
(04e) Dämmerung
(04f) Ende des Märchens
Elena Skuratowskaja, Klavier
827 404 1980 1980 C10-08343/3-3
C10-08345/3-2
Peter Iljitsch Tschaikowski -
Jolanthe
Peter Iljitsch Tschaikowski - Jolanthe
Lyrische Oper in einem Aufzug
Libretto von Modest Tschaikowski nach dem Drama ,,König Renes Tochter"
von Henrik Hertz (Gesamtaufnahme in russischer Sprache)

(01) Introduktion (Orchestervorspiel)
(1. Szene und Arioso der Jolanthe)
(02) Mein Liebling, Jolanthe, bist du müde?
(2. Szene und Chor)
(03) Liebling, welch seltsame Fragen - Spricht da dein unruhig Herz?
(3. Szene und Chor)
(04) Brigitte, bist du das?
(4. Szene und Arioso des Königs)
(05) Es ruft das Horn
----
(06) Doch wer bist du?
(5. Szene und Arioso Ebn Jahia)
(07) Dort naht der Arzt, mit ihm kommt die Entscheidung
(6. Szene und Arie Roberts)
(08) Was ist das für eine Mauer?
(Romanze des Vaudemont)
Chor und Orchester des Bolschoi Theaters
Moskau
Dirigent: Mark Ermler

Jewgeni Nesterenko, Baß
(Rene, König der Provence)
Juri Masurok, Bariton
(Robert, Herzog von Burgund)
Wladimir Atlantow, Tenor
(Graf Vaudemont, ein burgundischer Ritter)
Wladimir Valaitis, Bariton
(Ebn Jahia, ein mauretanischer Arzt)
Alexander Archipow, Tenor
(Almerik, Waffenträger des Königs)
Waleri Jaroslawzew, Baß
(Bertram, Pförtner des Schlosses)
Tamara Sorokina, Sopran
(Jolanthe, König Renes blinde Tochter)
Nina Grigorjewa, Alt
(Martha, Bertrams Frau, ihre Amme)
Klara Kadinskaja, Mezzosopran
(Brigitte, Freundin Jolanthes)
Larissa Nikitina, Mezzosopran
(Laura, Freundin Jolanthes)
827 405 1980 1980 C10-08344/3-1
C10-08346/3-1
Peter Iljitsch Tschaikowski -
Jolanthe
Peter Iljitsch Tschaikowski - Jolanthe
Lyrische Oper in einem Aufzug
Libretto von Modest Tschaikowski nach dem Drama ,,König Renes Tochter"
von Henrik Hertz (Gesamtaufnahme in russischer Sprache)

(01) Nein! Noch kein Zauber der Verführung
(7. Szene und Duett)
(02) Doch sag, wo sind wir hier?
(8. Szene)
----
(03) Jolanthe! - Sie rufen mich, die Lieben, hörst du?
(Finale)
(04) Verzeihe mir! Du warst das Mittel
827 406 1980   K 80
J 80
Felix Mendelssohn Bartholdy -
Die Heimkehr aus der Fremde

Felix Mendelssohn Bartholdy - Die Heimkehr aus der Fremde op.89
Liederspiel in einem Akt

(01) Ouvertüre
(02) Es saß vor langer, grauer Zeit
(Romanze der Mutter)
(03) Man geht und kommt und fragt und bringt
(Duett Lisbeth, Mutter)
(04) So mancher zog ins Weite
(Lied der Lisbeth)
(05) Ich bin ein vielgereister Mann
(Lied des Kauz)
(06) Wenn die Abendglocken läuten
(Lied des Hermann)
----
(07) O wie verschweig' ich, verberg' ich die Wonne
(Terzett Lisbeth, Hermann, Kauz)
(08) Ihr wollt uns hier mit List verwirren
(Terzett Mutter, Kauz, Schulz)
(09) Es steigt das Geisterreich herauf
(Lied des Hermann)
(10) Hört, ihr Herrn, und laßt euch sagen
(Lied des Kauz)
(11) Heraus! Zu Hülf'! Verrat und Mord!
(Duett Hermann, Kauz)
(12) Zwischenmusik
(Nacht, Übergang zum Morgen)
(13) Die Blumenglocken mit hellem Schein
(Lied der Lisbeth)
(14) Wir kommen, wir nahen mit Jubelgesängen
(Chor)
(15) O laßt ihn, Vater!
(Finale Lisbeth, Mutter, Hermann, Kauz, Chor)

Chor des Bayerischen Rundfunks
Einstudierung: Josef Schmidhuber
Münchner Rundfunkorchester
Dirigent: Heinz Wallberg

Helen Donath, Sopran (Lisbeth)
Hanna Schwarz, Alt (Die Mutter)
Peter Schreier, Tenor (Hermann)
Dietrich Fischer-Dieskau, Bariton (Kauz)
Benno Kusche, Baß (Schulz)

Aufgenommen 1977 in Zusammenarbeit
mit dem Bayerischen Rundfunk

827 407

k.A. 1980 J 80
L 80
Hans Pfitzner -
Vorspiele zu ,,Palestrina"
Richard Strauss -
Fantasie aus ,,Die Frau ohne Schatten" op.65
Hans Pfitzner - Vorspiele zu ,,Palestrina"
(01) Vorspiel zum 1. Akt
(02) Vorspiel zum 2. Akt
(03) Vorspiel zum 3. Akt
----
(04) Richard Strauss - Fantasie für großes Orchester aus
,,Die Frau ohne Schatten" op.65
Rundfunk-Sinfonie-Orchester Berlin
Dirigent: Heinz Rögner
----
Staatskapelle Berlin
Dirigent: Otmar Suitner
827 408 1984 1984 L 83
L 83
Krzysztof Penderecki -
Capriccio für Violine und Orchester
Capriccio für Oboe und elf Streichinstrumente
Als Jakob erwachte
Threnos
(01) Krzysztof Penderecki - Capriccio für Violine und Orchester
(02) Krzysztof Penderecki - Capriccio für Oboe und elf Streichinstrumente
----
(03) Krzysztof Penderecki - Als Jakob erwachte
(04) Krzysztof Penderecki - Threnos - Den Opfern von Hiroshima
Dresdner Philharmonie (01-03)
Rundfunk-Sinfonie-Orchester Leipzig (04)
Dirigent: Herbert Kegel

Wanda Wilkomirska, Violine (01)
Burkhard Glaetzner, Oboe (02)

Aufgenommen 1977 (01), 1978 (02), 1981 (03)
im Studio Lukaskirche, Dresden
Aufnahme des Rundfunks der DDR (04)

Musikregie: Reimar Bluth (01, 02)
Musikregie: Eberhard Geiger (03)
Tonregie: Horst Kunze (01-03)
Tonregie: Eckardt Schönberg (04)
827 409 1981 1981 A 81
B 81
Wartburg Konzert (01) Johann Sebastian Bach - Tönet, ihr Pauken
Eingangschor zum Dramma per musica BWV 214

(02) Johann Sebastian Bach - Fuga a 3
Schlußfuge aus ,,Die Kunst der Fuge" BWV 1080
----
(03) Johann Adolf Hasse - So ein armer Operndichter
(Arie des Rimario)

(04) Johann Adolf Hasse - Euren Wunsch, schöne Nachtigall, erfüll' ich gern /
Wehe mir! Bin verraten
(Rezitativ und Arie der Grillantea aus dem Intermezzo ,,Der verliebte Dichter")

(05) Joseph Haydn - Konzert für Klavier und Orchester
D-dur Hob. XVIII Nr.11
3. Rondo all' Ungherese. Allegro assai

(06) Wolfgang Amadeus Mozart - D'ogni colpa
Arie des Ozia aus ,,La Betulia liberata" KV 118 (74c)

(07) Carl Maria von Weber - Adagio und Rondo Es-dur für zwei Klarinetten,
zwei Hörner und zwei Fagotte
Thomanerchor Leipzig
Bachorchester Leipzig
Dirigent: Hans-Joachim Rotzsch (01)

Kammerorchester Berlin
Dirigent: Wolf-Dieter Hauschild (02)

Mitglieder der Staatskapelle Berlin
Dirigent: Heinz Fricke
Helga Termer, Sopran
Reiner Süß, Baß
Rudolf Brötner, Cembalo (03, 04)

Mitglieder der Staatskapelle Dresden
Dirigent: Walter Weller
Peter Rösel, Klavier (05)

Kammerorchester Berlin
Dirigent: Heinz Rögner
Peter Schreier, Tenor (06)

Kammerharmonie der Staatskapelle Dresden (07)

Aufgenommen im Festsaal des Palas
der Wartburg zu Eisenach

Aufnahmen des Rundfunks der DDR
827 410             Junge Interpreten musizieren  
827 411 1980 k.A. C10-08447/3-2
C10-08448/4-2
Ein Konzert mit dem
Kammerorchester Minsk
(01) Antonio Vivaldi - Sinfonia Nr.3 G-dur
(01a) Allegro molto
(01b) Andante
(01c) Allegro (non troppo)
(02) Georg Friedrich Händel - Ouvertüre zur Oper ,,Agrippina"
(03) Paul Hindemith - Truermusik für Bratsche und Orchester
(03a) Lento
(03b) Poco mosso
(03c) Vivo
(03d) Choral. Largo
----
(04) Eduard Sarizki - Konzert für Oboe und Orchester
(05) Lew Abeliowitsch - Aria für Violine und Orchester
Kammerorchester Minsk
Dirigent: Juri Zirjuk

Lucia Lastowka, Bratsche (03)
Alexander Prichodko, Oboe (04)
Roman Nodel, Violine (05)

Aufgenommen 1975 in Minsk

Redakteur: Luisa Achmetowa
827 412 1980   J 80
K 80
Karol Szymanowski -
Klaviersonate Nr.3 op.36

Franz Liszt -
Zwei Franziskus-Legenden
(01) Karol Szymanowski - Klaviersonate Nr.3 op.36
(01a) Presto
(01b) Adagio
(01c) Assai vivace
(01d) Fuga
----
Franz Liszt - Zwei Franziskus-Legenden
(02) Die Vogelpredigt
(03) Paula auf den Wogen schreitend
Norman Shetler, Klavier

Aufgenommen 1964 im Palais Schonborn, Wien
827 413 1980 k.A. L 80
L 80
Wolfgang Amadeus Mozart -
Variationen über
,,La Bergere Celimene" G-dur KV 359
Violinsonate F-dur KV 376
Violinsonate F-dur KV 377
  (01) Wolfgang Amadeus Mozart - Zwölf Variationen für Klavier und Violine
über ,,La Bergere Celimene" G-dur KV 359

(02) Wolfgang Amadeus Mozart - Sonate für Klavier und Violine
F-dur KV 376

(02a) Allegro
(02b) Andante
----
(02c) Rondo. Allegretto grazioso
(03) Wolfgang Amadeus Mozart - Sonate für Klavier und Violine
F-dur KV 377

(03a) Allegro
(03b) Thema mit Variationen
(03c) Tempo di Menuetto
Karl Suske, Violine
Walter Olbertz, Klavier

Aufgenommen 1972 im
Studio Lukaskirche, Dresden

Musik- und Tonregie: Eberhard Richter
827 414 1981
----
1981
k.A.
----
F 81
F 81
----
F 81
F 81
Johann Sebastian Bach -
Nun komm, der Heiden Heiland
BWV 61
Schwingt freudig euch empor
BWV 36
(01) Johann Sebastian Bach - Nun komm, der Heiden Heiland
Kantate zum ersten Advent BWV 61
(01a) Ouvertüre (Chor): Nun komm, der Heiden Heiland
(01b) Rezitativ (Tenor): Der Heiland ist gekommen
(01c) Arie (Tenor): Komm, Jesu, komm zu deiner Kirche
(01d) Rezitativ (Baß): Siehe, ich stehe vor der Tür
(01e) Arie (Sopran): Öffne dich, mein ganzes Herze
(01f) Choral: Amen! Komm, du schöne Freudenkrone
----
(02) Johann Sebastian Bach - Schwingt freudig euch empor
Kantate zum ersten Advent BWV 36
Erster Teil
(02a) Chor: Schwingt freudig euch empor
(02b) Choral (Chorsopran, Choralt): Nun komm, der Heiden Heiland
(02c) Arie (Tenor): Die Liebe zieht mit sanften Schritten
(02d) Choral: Zwingt die Saiten in Cythara
Zweiter Teil
(02e) Arie (Baß): Willkommen, werter Schatz
(02f) Choral (Chortenor): Der du bist dem Vater gleich
(02g) Arie (Sopran): Auch mit gedämpften, schwachen Stimmen
(02h) Choral: Lob sei Gott, dem Vater

Thomanerchor Leipzig
Neues Bachisches Collegium musicum zu Leipzig
(Mitglieder des Gewandhauses)
Dirigent: Hans-Joachim Rotzsch

Arleen Auger, Sopran
Peter Schreier, Tenor
Siegfried Lorenz, Bariton

Günter Heidrich, Oboe d'amore I
Hans-Ludwig Mörchen, Oboe d'amore II
Karl Suske, Violine
Burkhard Schmidt, Violoncello
Achim Beyer, Kontrabaß
Gerd Schulze, Fagott
Walter Heinz Bernstein, Orgel

Aufgenommen 1980/81 im Studio
Paul-Gerhardt-Kirche, Leipzig

Co-Produktion mit Ariola Eurodisc

Musikregie: Reimar Bluth
Tonregie: Eberhard Richter

827 415 1981
----
1981
k.A.
----
F 81
F 81
----
K 81
F 81
Johann Sebastian Bach -
Unser Mund sei voll Lachens
BWV 110
Dazu ist erschienen der Sohn Gottes BWV 40
Nun ist das Heil und die Kraft
BWV 50
(01) Johann Sebastian Bach - Unser Mund sei voll Lachens
Kantate zum ersten Weihnachtstag BWV 110
(01a) Chor: Unser Mund sei voll Lachens
(01b) Arie (Tenor): Ihr Gedanken und ihr Sinnen
(01c) Rezitativ (Baß): Dir, Herr, ist niemand gleich
(01d) Arie (Alt): Ach Herr, was ist ein Menschenkind
(01e) Duett (Sopran, Tenor): Ehre sei Gott in der Höhe
(01f) Aria (Baß): Wacht auf
(01g) Choral (Chor): Alleluja! Gelobt sei Gott!
----
(02) Johann Sebastian Bach - Dazu ist erschienen der Sohn Gottes
Kantate zum zweiten Weihnachtstag BWV 40
(02a) Chor: Dazu ist erschienen der Sohn Gottes
(02b) Rezitativ (Tenor): Das Wort ward Fleisch
(02c) Choral: Die Sünd macht Leid
(02d) Arie (Baß): Höllische Schlange, wird dir nicht bange?
(02e) Rezitativ (Alt): Die Schlange, so im Paradies
(02f) Choral: Schüttle deinen Kopf und sprich
(02g) Arie (Tenor): Christenkinder, freuet euch
(02h) Choral: Jesu, nimm dich deiner Glieder
(03) Johann Sebastian Bach - Nun ist das Heil und die Kraft
Kantate (Torso) BWV 50
(03a) Chorus (Doppelchor): Nun ist das Heil und die Kraft

Thomanerchor Leipzig
Neues Bachisches Collegium musicum zu Leipzig
(Mitglieder des Gewandhauses)
Dirigent: Hans-Joachim Rotzsch

Arleen Auger, Sopran
Ortrun Wenkel, Alt
Peter Schreier, Tenor
Siegfried Lorenz, Bariton

Ludwig Güttler, Trompete I
Heinz Stiefel, Trompete II
Roland Rudolph, Trompete III
Rolf Sehring, Horn I
Wilhelm Fuchs, Horn II
Karl Mehlig, Pauke
Karl-Heinz Passin, Flöte I
Heinz Maier, Flöte II
Günter Heidrich, Oboe d'amore, Oboe I
Hans-Ludwig Mörchen, Oboe d'amore, Oboe II
Burkhard Schmidt, Violoncello
Achim Beyer, Kontrabaß
Gerd Schulze, Fagott
Walter Heinz Bernstein, Orgel

Aufgenommen 1980/81 im Studio
Paul-Gerhardt-Kirche, Leipzig

Co-Produktion mit Ariola Eurodisc

Musikregie: Reimar Bluth
Tonregie: Eberhard Richter

827 416 1981 k.A. B 81
A 81
Johann Sebastian Bach -
Kantaten
Schwingt freudig euch empor
BWV 36c
Non sa che sia dolore BWV 209
(01) Johann Sebastian Bach - Schwingt freudig euch empor BWV 36c
(Geburtstagskantate 1725)
(01a) Chor: Schwingt freudig euch empor
(01b) Reziativ (Tenor): Ein Herz, in zärtlichem Empfinden
(01c) Arie (Tenor): Die Liebe führt mit sanften Schritten
(01d) Reziativ (Bass): Du bist es ja, o hochverdienter Mann
(01e) Arie (Bass): Der Tag, der dich vordem gebar
(01f) Reziativ (Sopran): Nur dieses einz'ge Sorgen wir
(01g) Arie (Sopran): Auch mit gedämpften, schwachen Stimmen
(01h) Reziativ (Tenor): Bei solchen freudenvollen Stunden
(01i) Chor: Wie die Jahre sich verneuen
----
(02) Johann Sebastian Bach - Non sa che sia dolore BWV 209
(Abschiedskantate)
(02a) Sinfonia
(02b) Reziativ (Sopran): Non sa che sia dolore
(02c) Arie (Sopran): Parti pur, e con dolore
(02d) Reziativ (Sopran): Tuo saver al tempo
(02e) Arie (Sopran) Ricetti gramezza e pavento
Berliner Solisten
Einstudierung: Dietrich Knothe
Kammerorchester Berlin
Dirigent: Peter Schreier

Edith Mathis, Sopran
Peter Schreier, Tenor
Siegfried Lorenz, Baß

Burkhard Glaetzner, Oboe
Peter Seydel, Viola d'amore
Werner Tast, Flöte

Basso continuo:
Siegfried Pank, Violoncello
Hans Kehr, Kontrabaß
Walter Heinz Bernstein, Cembalo

Aufgenommen 1979 im
Studio Christuskirche, Berlin

Co-Produktion mit Polydor International GmbH,
Hamburg / BRD

Musikregie: Bernd Runge
Tonregie: Eberhard Richter

827 417 1981 k.A. C 81
C 81
Johann Sebastian Bach -
Laßt uns sorgen, laßt uns wachen
(Herkules auf dem Scheidewege)
Dramma per musica BWV 213

Johann Sebastian Bach - Laßt uns sorgen, laßt uns wachen
(Herkules auf dem Scheidewege)
Dramma per musica BWV 213

(01) Chor (Ratschluß der Götter): Laßt uns sorgen, laßt uns wachen
(02) Rezitativ (Alt): Und wo? Wo ist die rechte Bahn
(03) Arie (Sopran): Schlafe, mein Liebster, und pflege der Ruh!
(04) Rezitativ (Sopran, Tenor): Auf! folge meiner Bahn
(05) Arie (Alt): Treues Echo dieser Orten
----
(06) Rezitativ (Tenor): Mein hoffnungsvoller Held
(07) Arie (Tenor): Auf meinen Flügeln sollst du schweben
(08) Rezitativ (Tenor): Die weiche Wollust locket zwar
(09) Arie (Alt): Ich will dich nicht hören
(10) Rezitativ (Alt, Tenor): Geliebte Tugend, du allein
(11) Duett (Alt, Tenor): Ich bin deine, du bist meine
(12) Rezitativ accompagnato (Baß): Schaut, Götter, dieses ist ein Bild
(13) Chor der Musen: Lust der Völker

Berliner Solisten
Einstudierung: Dietrich Knothe
Kammerorchester Berlin
Dirigent: Peter Schreier

Karl Suske, Violine
Burkhardt Glaetzner, Oboe d'amore

Basso continuo:
Walter Heinz Bernstein, Cembalo
Siegfried Pank, Violoncello
Hans-Joachim Kehr, Kontrabaß

Edith Mathis, Sopran (Wollust)
Carolyn Watkinson, Alt (Herkules)
Astrid Pilzecker, Alt (Echo)
Peter Schreier, Tenor (Tugend)
Siegfried Lorenz, Baß (Merkur)

Aufgenommen 1978/79 im
Studio Christuskirche, Berlin

Co-Produktion mit Polydor International GmbH,
Hamburg / BRD

Musikregie: Bernd Runge
Tonregie: Eberhard Richter

827 418 1981

1981
----
1982
k.A.


----
B 81
B 81

B 81
B 81
----
B 81
L 83
Komm, holder Lenz

(01) Antonio Vivaldi - 1. Satz: Allegro aus dem Konzert füt Violine
und Orchester E-dur op.8 Nr.1 ,,Der Frühling" aus ,,Die vier Jahreszeiten"

(02) Jacob Meiland - Herzlich tut mich erfreuen

(03) Melchior Vulpius - Die beste Zeit im Jahr ist mein

(04) Georg Philipp Telemann - 1. Satz: Allegro aus dem Konzert für Horn
und Orchester D-dur

(05) Joseph Haydn - Komm, holder Lenz, aus dem Oratorium ,,Die Jahreszeiten"

(06) Wolfgang Amadeus Mozart - 2. Satz: Menuetto aus dem Quartett für Flöte, Violine, Viola und Violoncello A-dur KV 298

(07) Wolfgang Amadeus Mozart - Sehnsucht nach dem Frühlinge KV 596
(08) Wolfgang Amadeus Mozart - Der Frühling KV 597
(Erwacht zum neuen Leben)

(09) Felix Mendelssohn Bartholdy - Allegretto grazioso op.62 Nr.6,
,, Frühlingslied"
----
(10) Edvard Grieg - Morgenstimmung aus ,,Peer Gynt"

(11) Robert Schumann - Frühlingsgruß (So sei gegrüßt viel tausendmal)

(12) Felix Mendelssohn Bartholdy - Frühlingsgruß
(Leise zieht durch mein Gemüt)

(13) Robert Schumann - Träumerei

(14) Franz Schubert - Frühlingstraum (Ich träumte von bunten Blumen)

(15) Johannes Brahms - Frühlingslied (Mit geheimnisvollen Düften)

(16) Robert Schumann - Mai, lieber Mai, bald bist du wieder da

(17) Johannes Brahms - Waldesnacht (Waldesnacht, du wunderkühle)

Kammerorchester Berlin
Dirigent: Vittorio Negri
Felix Ayo, Violine (01)

Hallenser Madrigalisten
Instrumentalgruppe
Dirigent: Siegfried Bimberg (02, 03)

Kammerorchester Berlin
Dirigent: Helmut Koch
Peter Damm, Horn (04)

Rundfunkchor Leipzig
Rundfunk-Sinfonie-Orchester Leipzig
Dirigent: Herbert Kegel (05)

Dresdner Kammersolisten:
Johannes Walter, Flöte
Reinhard Ulbricht, Violine
Joachim Ulbricht, Viola
Joachim Bischof, Violoncello (06)

Peter Schreier, Tenor
Jörg Demus, Klavier (07, 08)

Renate Schorler, Klavier (09)
----
Staatskapelle Dresden
Dirigent: Herbert Blomstedt (10)

Dresdner Kreuzchor
Dirigent: Rudolf Mauersberger (11, 12)

Norman Shetler, Klavier (13, 16)

Jörg Demus, Klavier (14)

Jörg Demus, Klavier
Dietrich Fischer-Dieskau, Bariton (15)

Rundfunkchor Leipzig
Dirigent: Horst Neumann (17)

827 419

1981
----
1981
k.A.
----
B 81
C 81
----
B 81
C 81
Blumenwalzer (01) Peter I. Tschaikowski - 2. Satz aus der Serenade für Streichorchester
C-dur op.48

(02) Johannes Brahms - Ungarischer Tanz Nr.1 g-moll
(03) Johannes Brahms - Ungarischer Tanz Nr.3 F-dur

(04) Edvard Grieg - Norwegischer Tanz op.35 Nr.2

(05) Jean Sibelius - Valse triste op.44

(06) Edvard Grieg - Anitras Tanz aus ,,Peer Gynt"

(07) Antonin Dvorak - Höllentanz aus ,,Katinka und der Teufel"

(08) Bedrich Smetana - Furiant aus ,,Die Verkaufte Braut"
----
(09) Peter I. Tschaikowski - Blumenwalzer aus ,,Der Nußknacker"

(10) Antonin Dvorak - Slawischer Tanz C-dur op.46 Nr.1
(11) Antonin Dvorak - Slawischer Tanz C-dur op.72 Nr.7

(12) Georges Bizet - Carillon aus ,,L'Arlésienne -Suite" Nr.1

(13) Franz Schubert - Zwischenspiel nach dem 3. Aufzug aus ,,Rosamunde"

Staatskapelle Dresden
Dirigent: Otmar Suitner (01)

Gewandhausorchester Leipzig
Dirigent: Vaclav Neumann (02, 03, 07, 08, 10, 11)

Staatskapelle Berlin
Dirigent: Otmar Suitner (04)

Berliner Sinfonie-Orchester
Dirigent: Kurt Sanderling (05)

Staatskapelle Dresden
Dirigent: Herbert Blomstedt (06)

Großes Rundfunk-Orchester Berlin
Dirigent: Robert Hanell (09)

Rundfunk-Sinfonie-Orchester Berlin
Dirigent: Heinz Rögner (12)

Staatskapelle Dresden
Dirigent: Willi Boskovsky (13)

827 420

1981
----
1981
------
1986
k.A.
----

--------

B 81
B 81

D81
B 81
----
D 81
B 81

J 82
B 81
--------
J 82
G 87

Ständchen

(01) Wolfgang Amadeus Mozart - Eine kleine Nachtmusik G-dur KV 525
1. Satz Allegro

(02) Franz Schubert - Nächtliches Ständchen (Leise, leise laßt uns singen)

(03) Felix Mendelssohn Bartholdy - Ein Sommernachtstraum op.61
Notturno (Con moto tranquillo)

(04) Franz Liszt - Aus ,,Liebesträume
Notturno Nr.3 As-dur

(05) Franz Schubert - Ständchen (Leise flegen meine Lieder)

(06) Fryderyk Chopin - Nocturne Es-dur op.9 Nr.2
----
(07) Ludwig van Beethoven - Romanze G-dur op.40

(08) Johannes Brahms - Ständchen op.106 Nr.1
(Der Mond steht hinter dem Berge)

(09) Johannes Brahms - In stiller Nacht

(10) Robert Schumann - Romanze Fis-dur op.28 Nr.2

(11) Richard Strauss - Ständchen op.17 Nr.2
(Mach auf, mach auf, doch leise mein Kind)

(12) Henryk Wieniawski - Konzert für Violine und Orchester Nr.2 d-moll op.22
2. Satz Romanze

Staatskapelle Dresden
Dirigent: Otmar Suitner (01)

Männerchöre der Rundfunk-Solistenvereinigung
und des Rundfunkchores Berlin
Dirigent: Dietrich Knothe (02)

Staatskapelle Berlin
Dirigent: Günther Herbig (03)

Siegfried Stöckigt, Klavier (04)

Peter Schreier, Tenor
Walter Olbertz, Klavier (05)

Artur Rubinstein, Klavier (06)
----
Gewandhausorchester Leipzig
Dirigent: Heinz Bongartz
Karl Suske, Violine (07)

Peter Schreier, Tenor
Peter Rösel, Klavier (08)

Rundfunkchor Leipzig
Dirigent: Horst Neumann (09)

Großes Rundfunk-Orchester Berlin
Dirigent: Robert Hanell
Rainer Carell, Klavier (10)

Peter Schreier, Tenor
Norman Shetler, Klavier (11)

London Philharmonic Orchestra
Dirigent: Seiji Ozawa
Itzhak Perlman, Violine (12)

827 421 1981
----
1981
------
1986
----
1986
k.A.
----

--------

----
B 81
B 81
----
B 81
G 82
--------
K 84
J 84
----
K 84
B 81
Festliches Konzert

(01) Georg Friedrich Händel - Halleluja aus ,,Der Messias"

(02) Johann Sebastian Bach - Air aus der Orchestersuite Nr.3 D-dur BWV 1068

(03) Georg Friedrich Händel - La réjouissance aus ,,Feuerwerksmusik"

(04) Georg Friedrich Händel - Vereinter Völker Stimm´erschallt aus
,,Friedensode"

(05) Tommaso Albinoni - 1. Satz Allegro moderato aus dem Konzert
für Trompete, drei Oboen, Fagott und Basso continuo C-dur

(06) Wolfgang Amadeus Mozart - Halleluja aus ,,Exsultate jubilate",
Motette für Sopran, Orchester und Orgel KV 165 (158a)
----
(07) Johann Sebastian Bach - Jesu bleibet meine Freude
Choralbearbeitung für Trompete und Orgel aus der Kantate
,,Herz und Mund und Tat und Leben" BWV 147

(08) Johann Sebastian Bach - 1. Satz Vivace aus dem Konzert für zwei Violinen und Orchester d-moll BWV 1043

(09) Wolfgang Amadeus Mozart - Laudate Dominum aus
,,Vesperae de Dominica" KV 321

(10) Georg Friedrich Händel - Konzert für zwei Hörner und Orchester F-dur
Largo

(11) Cesar Franck - Panis angelicus aus ,,Feierliche Messe"

(12) Felix Mendelssohn Bartholdy - Hochzeitsmarsch aus
,,Ein Sommernachtstraum" op.61

Rundfunk-Solistenvereinigung Berlin
Großer Rundfunkchor Berlin
Rundfunk-Sinfonie-Orchester Berlin
Dirigent: Helmut Koch (01)

Gewandhausorchester Leipzig
Dirigent: Helmut Koch (02)

Rundfunk-Sinfonie-Orchester Berlin
Dirigent: Helmut Koch (03)

Berliner Singakademie
Kammerorchester Berlin
Dirigent: Dietrich Knothe
Eberhard Büchner, Tenor (04)

Kammerorchester Berlin
Dirigent: Heinz Rögner
Ludwig Güttler, Trompete (05)

Staatskapelle Dresden
Dirigent: Bernhard Klee
Edith Mathis, Sopran
Hans Otto, Orgel (06)
----
Ludwig Güttler, Trompete
Christoph Kircheis, Orgel (07)

Gewandhausorchester Leipzig
Dirigent: Kurt Masur
Karl Suske, Violine I
Giorgio Kröhner, Violine II (08)

Staatskapelle Dresden
Dirigent: Bernhard Klee
Edith Mathis, Sopran (09)

Kammerorchester Berlin
Dirigent: Helmut Koch
Fritz Gräfe, Horn I
Herbert Auerbach, Horn II (10)

Solistenvereinigung des Berliner Rundfunks
Großes Rundfunk-Orchester Berlin
Dirigent: Robert Hanell
Ruggiero Orofino, Tenor (11)

Staatskapelle Berlin
Dirigent: Günther Herbig

827 422 1981     Ludwig van Beethoven -
Sinfonie Nr.1 C-dur op.21
Sinfonie Nr.8 F-dur op.93
  (01) Ludwig van Beethoven - Sinfonie Nr.1 C-dur op.21
(01a) Adagio molto - Allegro con brio
(01b) Andante cantabile con moto
(01c) Menuetto. Allegro molto e vivace
(01d) Adagio - Allegro molto e vivace
----
(02) Ludwig van Beethoven - Sinfonie Nr.8 F-dur op.93
(02a) Allegro vivace e con brio
(02b) Allegretto scherzando
(02c) Tempo di Menuetto
(02d) Allegro vivace

Staatskapelle Dresden
Dirigent: Herbert Blomstedt

Aufgenommen 1979, 1978 im
Studio Lukaskirche, Dresden

Musikregie: Bernd Runge
Tonregie: Claus Strüben

827 423 1981 1973 M 80
M 80
Johannes Brahms -
Konzert für Klavier und Orchester
Nr.2 B-dur op.83

Johannes Brahms - Konzert für Klavier und Orchester Nr.2 B-dur op.83

(01) Allegro non troppo
(02) Allegro appassionato
----
(03) Andante
(04) Allegretto grazioso

Dresdner Philharmonie
Dirigent: Herbert Kegel

Annerose Schmidt, Klavier
Karl-Heinz Schröter, Violoncellosolo (03)

Aufgenommen 1979 im
Studio Lukaskirche, Dresden

Co-Produktion mit Nippon Columbia,
Tokio / Japan

Musikregie: Bernd Runge
Tonregie: Eberhard Richter
827 424 1981 1981 A 81
A 81
Antonin Dvorak -
Sinfonie Nr.1 c-moll
Antonin Dvorak - Sinfonie Nr.1 c-moll

(01) Maestoso - Allegro
(02) Adagio di molto
----
(03) Allegretto
(04) Finale. Allegro animato
Staatskapelle Berlin
Dirigent: Otmar Suitner

Aufgenommen 1979 im
Studio Christuskirche, Berlin

Musikregie: Bernd Runge
Tonregie: Eberhard Hinz
827 425 1981 1981 B 81
B 81
Antonin Dvorak -
Sinfonie Nr.2 B-dur op.4
Antonin Dvorak - Sinfonie Nr.2 B-dur op.4

(01) Allegro con moto
(02) Poco adagio
----
(03) Scherzo. Allegro con brio
(04) Finale. Allegro con fuoco (alla breve)
Staatskapelle Berlin
Dirigent: Otmar Suitner

Aufgenommen 1979 im
Studio Christuskirche, Berlin

Musikregie: Bernd Runge
Tonregie: Claus Strüben
827 426 1981 1974 D 81
C 81
Anton Bruckner -
Sinfonie Nr.1 c-moll
(Linzer Fassung)
Anton Bruckner - Sinfonie Nr.1 c-moll (Linzer Fassung)

(01) Allegro
(02) Adagio
----
(03) Scherzo. Schnell
(04) Finale. Bewegt, feurig

Staatskapelle Dresden
Dirigent: Eugen Jochum

Aufgenommen 1978 im
Studio Lukaskirche, Dresden

In Zusammenarbeit mit EMI Limited,
London / England

Musikregie: Christfried Bickenbach
Tonregie: Claus Strüben

827 427 1981 1981 G 81
M 82
Anton Bruckner -
Sinfonie Nr.6 A-dur
(Originalfassung)
Anton Bruckner - Sinfonie Nr.6 A-dur (Originalfassung)

(01) Maestoso
(02) Adagio. Sehr feierlich
----
(03) Scherzo. Nicht schnell
(04) Finale. Bewegt, doch nicht zu schnell

Gewandhausorchester Leipzig
Dirigent: Kurt Masur

Aufgenommen 1979 im Studio
Paul-Gerhardt-Kirche, Leipzig

Musikregie: Reimar Bluth
Tonregie: Claus Strüben

827 428 1981 1981 G 81
H 81
Franz Liszt -
Werke für Klavier und Orchester
(01) Franz Liszt - Fantasie über Motive aus Beethovens ,,Ruinen von Athen"
für Klavier und Orchester

(02) Franz Liszt - Fantasie über ungarische Volksweisen
für Klavier und Orchester
----
(03) Franz Liszt - Große Fantasie C-dur op.15 (Wandererfantasie)
von Franz Schubert für Klavier und Orchester

Gewandhausorchester Leipzig
Dirigent: Kurt Masur

Michel Beroff, Klavier

Aufgenommen 1978/79 im Studio
Paul-Gerhardt-Kirche, Leipzig

In Zusammenarbeit mit EMI Limited,
London / England

Musikregie: Eric Macleod
Tonregie: Eberhard Richter

827 429 1981 1981 D 81
D 81
Franz Liszt -
Werke für Klavier und Orchester
(01) Franz Liszt - Totentanz
Paraphrase über Dies irae für Klavier und Orchester

(02) Franz Liszt - Malediction für Klavier und Streichorchester
----
(03) Franz Liszt - Grande Fantaisie symphonique
über Themen aus Lelio von Berlioz für Klavier und Orchester

Gewandhausorchester Leipzig
Dirigent: Kurt Masur

Michel Beroff, Klavier

Aufgenommen 1978/79 im Studio
Paul-Gerhardt-Kirche, Leipzig

In Zusammenarbeit mit EMI Limited,
London / England

Musikregie: Eric Macleod
Tonregie: Eberhard Richter

827 430                
827 431 1981 1981 H 81
E 81
Franz Liszt -
Das Orchesterwerk
(01) Franz Liszt - Die Ideale
Sinfonische Dichtung Nr.12
----
(02) Franz Liszt - Festklänge
Sinfonische Dichtung Nr.7

Gewandhausorchester Leipzig
Dirigent: Kurt Masur

Aufgenommen 1979 im Studio
Paul-Gerhardt-Kirche, Leipzig

In Zusammenarbeit mit EMI Limited,
London / England

Musikregie: Eberhard Geiger
Tonregie: Horst Kunze

827 432 k.A. 1981 A 81
A 81
Karl Amadeus Hartmann -
Symphonie concertante (Sinfonie Nr.5)
Sinfonie Nr.6
(01) Karl Amadeus Hartmann - Symphonie concertante (Sinfonie Nr.5)
(01a) Toccata
(01b) Melodie
(01c) Rondo
----
(02) Karl Amadeus Hartmann - Sinfonie Nr.6
(02a) Adagio
(02b) Toccata variata. Presto
Berliner Sinfonie-Orchester
Dirigent: Günther Herbig

Aufgenommen 1979 im
Studio Christuskirche, Berlin

Musikregie: Eberhard Geiger
Tonregie: Eberhard Hinz, Claus Strüben
827 433 k.A.   K 80
K 80
Gustav Mahler-
Sinfonie Nr.9 D-dur
Gustav Mahler- Sinfonie Nr.9 D-dur

(01) Andante comodo
----
(02) Im Tempo eines gemächlichen Ländlers. Etwas täppisch und sehr derb
Berliner Sinfonie-Orchester
Dirigent: Kurt Sanderling

Aufgenommen 1979 im
Studio Christuskirche, Berlin

Musikregie: Heinz Wegner
Tonregie: Eberhard Richter
827 434 k.A.   K 80
K 80
Gustav Mahler-
Sinfonie Nr.9 D-dur
Gustav Mahler- Sinfonie Nr.9 D-dur

(01) Rondo. Burleske Allegro assai. Sehr trotzig
----
(02) Adagio
827 435 1981 1981 C 83
H 81
Gustav Mahler-
Sinfonie Nr.10 Fis-dur
Gustav Mahler- Sinfonie Nr.10 Fis-dur
fertiggestellt von Deryck Cooke und Berthold Goldschmidt

(01) Adagio
----
(02) Scherzo
Berliner Sinfonie-Orchester
Dirigent: Kurt Sanderling

Aufgenommen 1979 im
Studio Christuskirche, Berlin

Musikregie: Heinz Wegner
Tonregie: Eberhard Richter
827 436 1981 1981 H 81
H 81
Gustav Mahler-
Sinfonie Nr.10 Fis-dur
Gustav Mahler- Sinfonie Nr.10 Fis-dur
fertiggestellt von Deryck Cooke und Berthold Goldschmidt

(01) Purgatorio. Allegretto moderato
(02) (Scherzo) Allegro pesante
----
(03) Finale
827 437 1981 1980 K 80
J 80
Dmitri Schostakowitsch -
Sinfonie Nr.6 h-moll op.54
Dmitri Schostakowitsch - Sinfonie Nr.6 h-moll op.54

(01) Largo
----
(02) Allegro
(03) Presto
Berliner Sinfonie-Orchester
Dirigent: Kurt Sanderling

Aufgenommen 1979 im
Studio Christuskirche, Berlin

Musikregie: Heinz Wegner
Tonregie: Eberhard Richter
827 438 1980 1981   Gustav Mahler-
Sinfonie Nr.1 D-dur
  Gustav Mahler- Sinfonie Nr.1 D-dur

(01) Langsam. Schleppend
(02) Kräftig bewegt, doch nicht zu schnell
----
(03) Feierlich und gemessen, ohne zu schleppen
(04) Stürmisch bewegt
Dresdner Philharmonie
Dirigent: Herbert Kegel

Aufgenommen 1979 im
Studio Lukaskirche, Dresden

Musikregie: Eberhard Geiger
Tonregie: Claus Strüben
827 439
----
827 440
1981 k.A.
----
K 81
L 81
----
L 81
L 81
Gewandhaus zu Leipzig
Eröffnungskonzert
Sonderausgabe im Leinen-Klappcover mit Klarsichthüllen-Einschub
Überreicht vom Leipziger Messeamt
 

827 439

1981
----
1981
k.A.
----
K 81
L 81
----
A 82
A 82
Gewandhaus zu Leipzig
Eröffnungskonzert
(01) Siegfried Thiele - Gesänge an die Sonne
für Alt-Solo, Tenor-Solo, Chor, Orgel und Orchester
(01a) Die Sonne tönt nach alter Weise (Johann Wolfgang von Goethe)
Chor und Orchester
(01b) Preis dir, der du dorten heraufstrahlst (Friedrich von Schiller)
Tenor, Chor, Orgel und Orchester
(01c) Wo bist du? Trunken dämmert die Seele mir (Friedrich Hölderlin)
Alt und Orchester
----
(01d) Die Sonne tönt nach alter Weise (Johann Wolfgang von Goethe)
Alt, Tenor, Chor, Orgel und Orchester

(02) Ludwig van Beethoven - Sinfonie Nr.9 d-moll op.125
mit Schlußchor über Schillers Ode ,,An die Freude"
(02a) Allegro, ma non troppo, un poco maestoso

Gewandhaus-Kinderchor Leipzig
Einstudierung: Wolfgang Dorschner (02)
Gewandhauschor Leipzig
Einstudierung: Georg Christoph Biller (01, 02)
Thomanerchor Leipzig
Einstudierung: Hans-Joachim Rotzsch (02)
Rundfunkchor Leipzig
Einstudierung: Jörg-Peter Weigle (01, 02)
Gewandhausorchester Leipzig
Dirigent: Kurt Masur (01, 02)

Rosemarie Lang, Alt (01, 02)
Peter Schreier, Tenor (01, 02)
Edda Moser, Sopran (02)
Theo Adam, Baß (02)
Matthias Eisenberg, Orgel (01)

Mitschnitt des Eröffnungskonzertes im
Neuen Gewandhaus Leipzig, 8. Oktober 1981

827 440

1981
----
1981
k.A.
----
L 81
L 81
----
L 81
L 81
Gewandhaus zu Leipzig
Eröffnungskonzert
(02) Ludwig van Beethoven - Sinfonie Nr.9 d-moll op.125
mit Schlußchor über Schillers Ode ,,An die Freude"
(02b) Molto vivace
(02c) Adagio molto e cantabile
----
(02d) Presto
827 441 1980   K 80
A 81
Richard Wagner -
Sinfonie C-dur
Siegfried-Idyll
(01) Richard Wagner - Sinfonie C-dur
(01a) Sostenuto e maestoso. Allegro con brio
(01b) Andante ma non troppo, un poco maestoso
(01c) Allegro assai
----
(01d) Allegro molto e vivace

(02) Richard Wagner - Siegfried-Idyll

Rundfunk-Sinfonie-Orchester Berlin
Dirigent: Heinz Rögner

Aufgenommen 1978 im
Studio Christuskirche, Berlin

Musikregie: Bernd Runge
Tonregie: Eberhard Richter

827 442 1981
----
1981
1971
----
B 81
B 81
----
B 81
B 81
Peter Iljitsch Tschaikowski -
Sinfonie Nr.5 e-moll op.64
Peter Iljitsch Tschaikowski - Sinfonie Nr.5 e-moll op.64

(01) Andante - Allegro con anima
(02) Andante cantabile con alcuna licenza
----
(03)Valse. Allegro moderato
(04) Finale. Andante maestoso - Allegro vivace
Berliner Sinfonie-Orchester
Dirigent: Kurt Sanderling

Aufgenommen 1979 im
Studio Christuskirche, Berlin

Co-Produktion mit Nippon Columbia,
Tokio / Japan

Musikregie: Heinz Wegner
Tonregie: Eberhard Richter
827 443 1981 1971 B 81
B 81
Peter Iljitsch Tschaikowski -
Sinfonie Nr.6 h-moll op.74
,,Pathetique"
Peter Iljitsch Tschaikowski - Sinfonie Nr.6 h-moll op.74 ,,Pathetique"

(01) Adagio. Allegro non troppo
(02) Allegro con grazia
----
(03) Allegro molto vivace
(04) Finale. Adagio lamentoso
Berliner Sinfonie-Orchester
Dirigent: Kurt Sanderling

Aufgenommen 1979 im
Studio Christuskirche, Berlin

Co-Produktion mit Nippon Columbia,
Tokio / Japan

Musikregie: Heinz Wegner
Tonregie: Eberhard Richter
827 444 1981
----
1981
1981
----
C 81
C 81
----
C 81
C 81
Antonio Vivaldi -
Concerti per Flauto
(01) Antonio Vivaldi - Konzert für Flautino, Streicher
und Basso continuo C-dur RV 443

(01a) (Allegro)
(01b) Largo
(01c) Allegro molto
(02) Antonio Vivaldi - Konzert für Blockflöte, Streicher
und Basso continuo a-mollRV 108

(02a) Allegro
(02b) Largo
(02c) Allegro
----
(03) Antonio Vivaldi - Konzert für Querflöte, Streicher
und Basso continuo D-dur RV 429

(03a) Allegro
(03b) Andante
(03c) Allegro
(04) Antonio Vivaldi - Konzert für Querflöte, Streicher
und Basso continuo G-dur RV 435

(04a) Allegro
(04b) Largo
(04c) Allegro
(05) Antonio Vivaldi - Konzert für Blockflöte, Streicher
und Basso continuo F-dur RV 442

(05a) Allegro ma non tanto
(05b) Largo e cantabile
(05c) Allegro
Prager Kammerorchester
Dirigent: Hans Martin Linde

Hans Martin Linde, Blockflöte (01, 02, 05)
Hans Martin Linde, Querflöte (03, 04)
Peter Skvor, Solovioline (03)
Bohumil Bayer, Violoncello (03)

Basso continuo:
Stanislav Bogunia, Cembalo
Bohumil Bayer, Violoncello

Übernahme von Supraphon, Prag / CSSR
827 445 1981
----
1981
 
----
B 81
G 81
----
D 89
G 82
Antonio Vivaldi -
L'Estro Armonico op.3
Antonio Vivaldi - L'Estro Armonico
12 Concerti op.3


(01) Concerto Nr.1 D-dur RV 549 ,,Con quattro Violini obligati"
Allegro - Largo e spiccato - allegro

(02) Concerto Nr.2 g-moll RV 578 ,,Con Due Violino Solo Obligato"
Adagio e spiccato - Allegro - Larghetto - Allegro

(03) Concerto Nr.3 G-dur RV 310 ,,Con violino Solo obligato"
Allegro - Largo - Allegro
----
(04) Concerto Nr.4 e-moll RV 550 ,,Con quattro Violini obligati"
Andante - Allegro assai - Allegro

(05) Concerto Nr.5 A-dur RV 519 ,,Con due Violini obligati"
Allegro - Largo - Allegro

(06) Concerto Nr.6 a-moll RV 356 ,,Con Violino Solo obligato"
Allegro - Largo - Presto
Academy of St. Martin-in-the-Fields
Dirigent: Neville Marriner

Christopher Hogwood, Cembalo, Orgel
Colin Tilney, Cembalo, Orgel
Robert Spencer, Theorbe
Cecil James Fagott

Übernahme von Telefunken-DECCA Schallplatten GmbH, Hamburg / BRD

Alan Loveday, Violine
Carmel Kaine, Violine
Iona Brown, Violine
Roy Gillard, Violine
Ronald Thomas, Violine
Kenneth Heath, Violoncello
827 446 1981
----
1981
 
----
G 86
B 81
----
G 86
B 81
Antonio Vivaldi -
L'Estro Armonico op.3
Antonio Vivaldi - L'Estro Armonico
12 Concerti op.3


(01) Concerto Nr.7 F-dur RV 567 ,,Con quattro Violini e Violoncello obligato"
Andante - Adagio-Allegro - Adagio-Allegro

(02) Concerto Nr.8 a-moll RV 522 ,,Con due Violini obligati"
Allegro - Larghetto e spiritoso - Allegro

(03) Concerto Nr.9 D-dur RV 230 ,,Con Violino Solo obligato"
Allegro - Larghetto - Allegro
----
(04) Concerto Nr.10 h-moll RV 580 ,,Con quattro Violini e Violoncello obligato" Allegro - Largo - Allegro

(05) Concerto Nr.11 d-moll RV 565,,Con due Violoni e Violoncello obligato" Allegro - Largo e spiccato - Allegro

(06) Concerto Nr.12 E-dur RV 265 ,,Con Violono Solo obligato"
Allegro - Largo - Allegro
827 447 1981 1981 J 80
J 80
Georg Philipp Telemann -
Die Ouvertüren der Tafelmusik
(01) Georg Philipp Telemann - Ouvertüre e-moll für zwei Querflöten, Streicher und Basso continuo Teil I
(01a) Lentement - Vite - Lentement
(01b) Rejouissance - Rondeau - Loure
----
(01c) Passepied - Air, un peu vivement - Gigue

(02) Georg Philipp Telemann - Ouvertüre D-dur für Oboe,
Trompete in D, Streicher und Basso continuo Teil II

(02a) Lentement - Vite - Lentement
Concerto Amsterdam
Dirigent: Frans Brüggen

Frans Vester, Querflöte
Joost Tromp, Querflöte
Jaap Schröder, Voline
Jacques Holtmann, Violine
Gustav Leonhardt, Cembalo (01)

Ad Mater, Oboe
Maurice Andre, Trompete
Jaap Schröder, Voline
Jacques Holtmann, Violine
Joke Vermeulen, Bratsche
Brian Pollard, Fagott
Anner Bylsma, Violoncello
Gustav Leonhardt, Cembalo (02)

Ad Mater, Oboe
Lilian Lagaay, Oboe
Jaap Schröder, Voline
Jacques Holtmann, Violine
Anner Bylsma, Violoncello
Brian Pollard, Fagott
Gustav Leonhardt, Cembalo (03)
827 448 1981 1981 K 80
K 80
Georg Philipp Telemann -
Die Ouvertüren der Tafelmusik
(02) Georg Philipp Telemann - Ouvertüre D-dur für Oboe,
Trompete in D, Streicher und Basso continuo Teil II

(02b) 1. Air (Tempo giusto)
(02c) 2. Air (Vivace)
(02d) 3. Air (Presto
(02e) 4. Air (Allegro)
----
(03) Georg Philipp Telemann - Ouvertüre B-dur für zwei Oboen,
Streicher und Basso continuo Teil III

(03a) Lentement - Presto - Lentement
(03b) Bergerie (Un peu vivement) - Allegresse (Vite) - Postillons - Flaterie - Badinage (Tres vite) - Menuet
827 449 1981 1981 K 80
K 80
Georg Philipp Telemann -
Concerto grosso A-dur
Ouvertürensuite G-dur ,,La Bizarre"
Suite a-moll
(01) Georg Philipp Telemann - Concerto grosso A-dur
(01a) Grave
(01b) Allegro
(01c) Adagio
(01d) Vivace
(02) Georg Philipp Telemann - Ouvertürensuite G-dur ,,La Bizarre"
(02a) Ouvertüre
(02b) Courante
(02c) Gavotte en Rondeau
(02d) Branle
(02e) Sarabande
(02f) Fantaisie
(02g) Menuet I und II
(02h) Rossignol
----
(03) Georg Philipp Telemann - Suite a-moll
(03a) Ouvertüre
(03b) Les Plaisirs
(03c) Air a l'Italien
(03d) Menuet I alternativement Menuet II
(03e) Rejouissance
(03f) Passepied I Passepied II
(03g) Polonaise
Collegium Instrumentale Lipsiense
Dirigent: Georg Moosdorf

Gunar Kaltofen, Violine (02)
Karl-Heinz Passin, Flöte (03)

Basso continuo:
Achim Beyer, Cembalo
Siegfried Jäger, Violoncello
Hans-Jürgen Schmidt, Kontrabaß
Horst Fuchs, Fagott

Aufgenommen 1979 im Studio
Paul-Gerhardt-Kirche, Leipzig

Musikregie: Eberhard Geiger
Tonregie: Eberhard Richter
827 450 1981 1981 L 80
L 80
Georg Philipp Telemann -
Burlesque de Quixotte TWV 55 G:10
Ouvertürensuite F-dur TWV 55 F:11
(01) Georg Philipp Telemann - Burlesque de Quixotte TWV 55 G:10
Ouvertürensuite G-dur für Streicher und Basso continuo
(01a) Ouvertüre
(01b) Le Reveil de Quixotte (Don Quixottes Erwachen)
(01c) Son Attaque des Moulins a Vent (Sein Angriff auf die Windmühlen)
Tres vite
(01d) Ses Soupirs amoureux apres la Princesse Dulcinee
(Sein Liebesseufzer nach der Prinzessin Dulzinea)
(01e) Sancho Panse berne (Der geprellte Sancho Pansa)
(01f) Le Galope de Rosinante (Rosinantes Galopp)
(01g) Celui d'Ane de Sanche (Panse)
(Der (Galopp) des Esels von Sancho Pansa)
(01h) Le Couche de Quixotte (Don Quixottes Nachtruhe)
----
(02) Georg Philipp Telemann - Ouvertürensuite F-dur TWV 55 F:11
für vier Hörner, zwei Oboen (Flöten), Streicher und Basso continuo
(Alster-Ouvertüre)
(02a) Ouvertüre
(02b) Die kanonierende Pallas
(02c) Das Alster-Echo
(02d) Die Hamburgischen Glockenspiele
(02e) Der Schwanen Gesang
(02f) Der Alster-Schäfer Dorfmusik
(02g) Die konzertierenden Frösche und Krähen
(02h) Der ruhende Pan
(02i) Der Schäfer und Nymphen eilfertiger Abzug

Rundfunk-Kammerorchester Leipzig
Dirigent: Wolf-Dieter Hauschild

Wolf-Dieter Hauschild, Cembalo

Aufgenommen 1979 im
Kulturhaus Molmerswende
----
Rundfunk-Sinfonie-Orchester Leipzig
Dirigent: Wolf-Dieter Hauschild

Günther Opitz, Horn
Dieter Reinhard, Horn
Siegfried Gizyki, Horn
Waldemar Markus, Horn
Jochen Wehner, Cembalo

Aufgenommen 1979 im
Studio Bethanienkirche, Leipzig

827 451 1981 1981 B 81
L 80
Georg Philipp Telemann - ,,Wassermusik" Ouvertürensuite
C-dur TWV 55:C 3
Ouvertürensuite g-moll TWV 55:g 4
Ouvertürensuite fis-moll TWV 55:fis 1
  (01) Georg Philipp Telemann - ,,Wassermusik" Ouvertürensuite
C-dur TWV 55:C 3

(01a) Ouverture (Grave-Allegro-Grave)
(01b) Sarabande: Die schlafende Thetis
(01c) Bourree: Die erwachende Thetis
(01d) Lore: Der verliebte Neptunus
(01e) Gavotte: Die spielenden Najaden
(01f) Harlequinade: Die schertzenden Tritons
(01g) Tempete: Der stürmende Zephir
(01h Menuet: Der angenehme Zephir
(01i) Gigue: Ebbe und Fluth
(01j) Canarie: Die lustigen Boots-Leute
(02) Georg Philipp Telemann - Ouvertürensuite g-moll TWV 55:g 4
(02a) Ouverture (Grave-Allegro moderato-Grave)
(02b) Rondeau: Gayement
----
(02c) Les Irresoluts (Die Unentschlossenen): a discretion
(02d) Les Capricieuses (Die Launischen)
(02e) Loure
(02f) Gasconnade (Prahlerei)
(02g) Menuet I alternativement
(02h) Menuett II
(03) Georg Philipp Telemann - Ouvertürensuite fis-moll TWV 55:fis 1
(03a) Ouverture (Grave-Vivace-Grave)
(03b) Les Plaisirs (Vergnügen)
(03c) Angloise: Vivement
(03d) La Badinerie Italienne (Italienische Tändelei): Viste
(03e) Loure
(03f) Menuet I
(03g) Menuet II: doucement
(03h) Courante
(03i) La Batelage (Der Taschenspieler)
Prager Kammerorchester
Dirigent: Ulf Björlin

Stanislav Bogunia, Cembalo

Aufnahme Supraphon, Prag / CSSR
827 452 1981 1981 L 80
L 80
Georg Philipp Telemann -
Konzerte für Bläser
(01) Georg Philipp Telemann - Konzert für Querflöte, Violine, Violoncello, Streichorchester und Basso continuo A-dur
(01a) Largo
(01b) Allegro
(01c) Gratioso
(01d) Allegro
----
(02) Georg Philipp Telemann - Konzert für zwei Querflöten, Streichorchester und Basso continuo a-moll
(02a) Gravement
(02b) Vistement
(02c) Largement
(02d) Vivement
(03) Georg Philipp Telemann - Konzert für drei Oboen, drei Violinen
und Basso continuo B-dur

(03a) Allegro
(03b) Largo
(03c) Allegro
Ars rediviva Prag
Dirigent: Milan Munclinger

Jiri Valek, Flöte (01, 02)
Vaclav Snitil, Violine (01)
Frantisek Slama, Violoncello (01, 02, 03)
Josef Hala, Cembalo (01, 02, 03)
Frantisek Cech, Flöte (02)
Stanislav Duchon, Oboe (03)
Jiri Mihule, Oboe (03)
Jaroslav Chvapil, Oboe (03)
Karel Bidlo, Fagott (03)
Frantisek Posta, Kontrabaß (03)

Aufnahme Supraphon, Prag / CSSR
827 453 k.A. 1981 E 81
G 81
200 Jahre
Gewandhausorchester Leipzig
Historische Dokumente
(01) Joseph Haydn - Sinfonie Nr.88 G-dur
4. Satz: Finale. Allegro con spirito

(02) Johann Sebastian Bach - Konzert für zwei Violinen und Orchester
d-moll BWV 1043

2. Satz: Largo ma non troppo

(03) Max Reger - Variationen und Fuge über ein lustiges Thema
von Johann Adam Hiller op.100

Fuge. Allegro moderato

(04) Johannes Brahms - Ungarischer Tanz Nr.1 g-moll
----
(05) Robert Schumann - Introduktion und Allegro appassionato
(Konzertstück für Klavier und Orchester G-dur op.92)

(05) Anton Bruckner - Sinfonie Nr.7 E-dur
4. Satz: Finale. Bewegt, doch nicht schnell
Gewandhausorchester Leipzig

Dirigent: Hermann Abendroth
Aufnahme des Rundfunks 1944 (Mono) (01)

Dirigent: Franz Konwitschny
David Oistrach, Violine
Igor Oistrach, Violine
Aufgenommen 1957 (Stereo-Transkription) (02)

Dirigent: Franz Konwitschny
Aufgenommen 1961 (03)

Dirigent: Vaclav Neumann
Aufgenommen 1965 (04)
----
Dirigent: Kurt Masur
Peter Rösel, Klavier
Aufgenommen 1980 (05)

Dirigent: Kurt Masur
Aufgenommen 1974 (06)
827 454 1981 k.A. M 80
M 80
Ludwig van Beethoven -
Streichquartett B-dur op.130
Große Fuge B-dur op.133
  (01) Ludwig van Beethoven - Streichquartett B-dur op.130
(01a) Adagio, ma non troppo - Allegro
(01b) Presto
(01c) Andante con moto, ma non troppo
(01d) Alla danza tedesca. Allegro assai
(01e) Cavatina. Adagio molto espressivo
----
(01f) Finale. Allegro
(02) Ludwig van Beethoven - Große Fuge B-dur op.133
(02a) Overtura. Allegro
(02b) Fuga. Allegro - Meno mosso e moderato - Allegro molto e con brio
Suske-Quartett:
Karl Suske, Violine I
Klaus Peters, Violine II
Karl-Heinz Dommus, Viola
Matthias Pfaender, Violoncello

Aufgenommen 1979 im
Studio Lukaskirche, Dresden

Musikregie: Eberhard Hinz
Tonregie: Horst Kunze
827 455 1982 k.A. A 82
A 82
Johann Sebastian Bach -
Sechs Triosonaten BWV 525-530
Trios d-moll und g-moll BWV 583, 584
Kanonische Veränderungen BWV 769
(01) Johann Sebastian Bach - Sonata I Es-dur BWV 525
(01a) (Allegro moderato)
(01b) Adagio
(01c) Allegro
(02) Johann Sebastian Bach - Sonata II c-moll BWV 526
(02a) Vivace
(02b) Largo
(02c) Allegro
----
(03) Johann Sebastian Bach - Sonata III d-moll BWV 527
(03a) Andante
(03b) Adagio e dolce
(03c) Vivace
(04) Johann Sebastian Bach - Sonata IV e-moll BWV 528
(04a) Adagio - Vivace
(04b) Andante
(04c) Un poco Allegro
Holm Vogel an der Schuke-Orgel der
Paul-Gerhardt-Kirche zu Leipzig

Aufgenommen 1979/80

Musik- und Tonregie: Eberhard Richter
827 456 1982 k.A. B 82
A 82
Johann Sebastian Bach -
Sechs Triosonaten BWV 525-530
Trios d-moll und g-moll BWV 583, 584
Kanonische Veränderungen BWV 769
(01) Johann Sebastian Bach - Sonata V C-dur BWV 529
(01a) Allegro
(01b) Largo
(01c) Allegro
(02) Johann Sebastian Bach - Sonata VI G-dur BWV 530
(02a) Vivace
(02b) Lento
(02c) Allegro
----
(03) Johann Sebastian Bach - Trio d-moll BWV 583
(04) Johann Sebastian Bach - Trio g-moll BWV 584

(05) Johann Sebastian Bach - Einige kanonische Veränderungen über
das Weihnachtslied ,,Vom Himmel hoch, da komm' ich her" BWV 769

(05a) Variatio I a 2 Clav. e Ped. In Canone all'Ottava
(05b) Variatio II a 2 Clav. e Ped. Alio modo in Canone alla Quinta
(05c) Variatio III a 2 Clav. e Ped. In Canone alla Settima
(05d) Variatio IV a 2 Clav. e Ped. In Canone all'Ottava per augmentationen
(05e) Variatio V a 2 Clav. e Ped. L'altra sorte del Canone al rovescio:
1) Alla Sesta, 2) Alla Terza, 3) Alla Seconda E, 4) Alla Nona
827 457 1981 k.A. H 81
F 81
Johann Sebastian Bach -
Englische Suite Nr.1 A-dur BWV 806
Englische Suite Nr.2 a-moll BWV 807
(01) Johann Sebastian Bach - Englische Suite Nr.1 A-dur BWV 806
(01a) Prelude
(01b) Allemande
(01c) Courante I
(01d) Courante II avec deux Doubles
(01e) Sarabande
(01f) Bourree I
(01g) Bourree II
(01h) Gigue
----
(01) Johann Sebastian Bach - Englische Suite Nr.2 a-moll BWV 807
(02a) Prelude
(02b) Allemande
(02c) Courante
(02d) Sarabande
(02e) Bourree I
(02f) Bourree II
(02g) Gigue
Zuzana Ruzickova, Cembalo

Übernahme von Supraphon
827 458 1981 k.A. G 81
F 81
Johann Sebastian Bach -
Englische Suite Nr.3 g-moll BWV 808
Englische Suite Nr.4 F-dur BWV 809
(01) Johann Sebastian Bach - Englische Suite Nr.3 g-moll BWV 808
(01a) Prelude
(01b) Allemande
(01c) Courante
(01d) Sarabande
(01e) Gavotte I alternativement
(01f) Gavotte II ou la Mussette
(01g) Gigue
----
(02) Johann Sebastian Bach - Englische Suite Nr.4 F-dur BWV 809
(02a) Prelude
(02b) Allemande
(02c) Courante
(02d) Sarabande
(02e) Menuet I
(02f) Menuet II
(02g) Gigue
Zuzana Ruzickova, Cembalo

Übernahme von Supraphon
827 459 1981 k.A. F 81
G 81
Johann Sebastian Bach -
Englische Suite Nr.5 e-moll BWV 810
Englische Suite Nr.6 d-moll BWV 811
(01) Johann Sebastian Bach - Englische Suite Nr.5 e-moll BWV 810
(01a) Prelude
(01b) Allemande
(01c) Courante
(01d) Sarabande
(01e) Passepied I en Rondeau
(01f) Passepied II
(01g) Gigue
(02) Johann Sebastian Bach - Englische Suite Nr.6 d-moll BWV 811
(02a) Prelude
(02b) Allemande
(02c) Courante
(02d) Sarabande und Double
(02e) Gavotte I
(02f) Gavotte II
(02g) Gigue
Zuzana Ruzickova, Cembalo

Übernahme von Supraphon
827 460 1981 k.A. H 81
H 81
Johann Sebastian Bach -
Chromatische Fantasie und Fuge
d-moll BWV 903
Fantasie und Fuge a-moll BWV 905
Fantasie c-moll BWV 906
Präludium und Fuge a-moll BWV 894
Fantasie und Fuge a-moll BWV 944
(01) Johann Sebastian Bach - Chromatische Fantasie und Fuge d-moll BWV 903
(02) Johann Sebastian Bach - Fantasie und Fuge a-moll BWV 905
----
(03) Johann Sebastian Bach - Fantasie c-moll BWV 906
(04) Johann Sebastian Bach - Präludium und Fuge a-moll BWV 894
(05) Johann Sebastian Bach - Fantasie und Fuge a-moll BWV 944
Zuzana Ruzickova, Cembalo

Übernahme von Supraphon
827 461 1981 k.A. L 81
L 81
Joseph Haydn -
Klaviertrios
(01) Joseph Haydn - Klaviertrio D-dur Hob XV:24
(01a) Allegro
(01b) Andante
(01c) Allegro, ma dolce
(02) Joseph Haydn - Klaviertrio G-dur Hob XV:25
(02a) Andante
(02b) Poco adagio
(02c) Finale. Rondo, in the Gypsie's style. Presto
----
(03) Joseph Haydn - Klaviertrio g-moll Hob XV:19
(03a) Andante
(03b) Adagio ma non troppo
(03c) Presto
(04) Joseph Haydn - Klaviertrio B-dur Hob XV:20
(04a) Allegro
(04b) Andante cantabile
(04c) Finale. Allegro

Brahms-Trio Weimar:
Volkmar Lehmann, Klavier
Jörg Hofmann, Violine
Gotthard Popp, Violoncello

Aufgenommen 1980 im
Studio Lukaskirche, Dresden

Musik- und Tonregie: Eberhard Hinz

827 462 1981 k.A. B 81
B 81
Felix Mendelssohn Bartholdy -
Sechs Präludien und Fugen op.35

(01) Felix Mendelssohn Bartholdy - Präludium I - Allegro con fuoco
(02) Felix Mendelssohn Bartholdy - Fuge I - Andante espressivo e-moll
(03) Felix Mendelssohn Bartholdy - Präludium II - Allegretto
(04) Felix Mendelssohn Bartholdy - Fuge II - Tranquillo e sempre legato D-dur
(05) Felix Mendelssohn Bartholdy - Präludium III - Prestissimo staccato
(06) Felix Mendelssohn Bartholdy - Fuge III - Allegro con brio h-moll
----
(07) Felix Mendelssohn Bartholdy - Präludium IV - Con moto
(08) Felix Mendelssohn Bartholdy - Fuge IV - Con moto ma sostenuto As-dur
(09) Felix Mendelssohn Bartholdy - Präludium V- Andante lento
(10) Felix Mendelssohn Bartholdy - Fuge V - Allegro con fuoco f-moll
(11) Felix Mendelssohn Bartholdy - Präludium VI - Maestoso moderato
(12) Felix Mendelssohn Bartholdy - Fuge VI - Allegro con brio B-dur

Siegfried Stöckigt, Klavier

Aufgenommen 1979 im
Studio Lukaskirche, Dresden

Musik- und Tonregie: Horst Kunze

827 463 1982 k.A. A 82
L 81
Joseph Haydn -
Die sieben letzten Worte unseres
Erlösers am Kreuze
op.51 Nr.1-7 Hob XX/1B
Joseph Haydn - Instrumentalmusik über die Sieben letzten Worte
unseres Erlösers am Kreuze

Sieben Sonaten mit einer Einleitung und am Schluß ein Erdbeben
Fassung für Streichquartett Hob XX/1B op.51 Nr.1-7

(01) Introduktion. Maestoso ed Adatio
(02) Sonata I. Largo
(03) Sonata II. Grave e cantabile
(04) Sonata III. Grave
----
(05) Sonata IV. Largo
(06) Sonata V. Adagio
(07) Sonata VI. Lento
(08) Sonata VII. Largo
(09) Das Erdbeben. Presto con tutta la forza

Gewandhaus-Quartett:
Karl Suske, Violine I
Giorgio Kröhner, Violine II
Dietmar Hallmann, Viola
Jürnjakob Timm, Violoncello

Aufgenommen 1980 im
Studio Lukaskirche, Dresden

Musikregie: Heinz Wegner
Tonregie: Eberhard Hinz, Heinrich Eras

827 464 1981 1981 M 81
H 81
Klaviermusik des 20. Jahrhunderts
Paul Hindemith
Igor Strawinski
Athur Honegger
Bohuslav Martinu
Darius Milhaud
(01) Paul Hindemith - Suite für Klavier op.26
(01a) Marsch
(01b) Shimmy
(01c) Nachtstück
(01d) Boston
(01e) Ragtime
(02) Igor Strawinski - Piano-Rag-Music
----
(03) Athur Honegger - Sept pieces breves pour piano
(04) Bohuslav Martinu - Esquisses de Danses (Fünf Stücke für Klavier)
(05) Darius Milhaud - Aus ,,Saudades do Brazil"
(Suite de Danses)
(05a) 8. Tijuca
(05b) 1. Sorocabo
(05c) 3. Leme
(05d) 9. Sumare
(05e) 6. Gavea

Eva Ander, Klavier

Aufgenommen 1979 im
Studio Lukaskirche, Dresden

Musik- und Tonregie: Horst Kunze

827 465 1982 k.A. G 82
G 82
Joseph Haydn -
Streichquartett D-dur op.64 Nr.5 ,,Lerchenquartett"
Streichquartett Es-dur op.64 Nr.6
(01) Joseph Haydn - Streichquartett D-dur op.64 Nr.5 ,,Lerchenquartett"
(01a) Allegro moderato
(01b) Adagio cantabile
(01c) Menuetto. Allegretto
(01d) Finale. Vivace
----
(02) Joseph Haydn - Streichquartett Es-dur op.64 Nr.6
(02a) Allegretto
(02b) Andante
(02c) Menuetto. Allegretto
(02d) Finale. Presto

Berliner Streichquartett:
Wolf-Dieter Batzdorf, Violine I
Klaus Peters, Violine II
Karl-Heinz Dommus, Viola
Matthias Pfaender, Violoncello

Aufgenommen 1980/81 im
Studio Lukaskirche, Dresden

Musik- und Tonregie: Eberhard Hinz

827 466 1981
----
1981
1981
----
A 81
A 81
----
A 81
A 81
Musik für Gitarre
Monika und Jürgen Rost
(01) Luys de Narvaez - Diferncias sobre ,,Guardame las vacas" /
Tres diferncias por otra parte
(02) Luys de Narvaez - Cancion del Emperador
(03) Luys de Narvaez - Baxa de contrapunto
(04) Fernando Sor - Grand Solo D-dur op.14
Introduktion. Andante - Allegro
(05) Ferdinando Carulli - Kleines Duo G-dur op.34 Nr.2 für zwei Gitarren
Largo - Rondo. Allegretto poco
----
(06) Frank Martin - Quatre pieces breves für Gitarre (1933)
(06a) Prelude
(06b) Air
(06c) Plainte
(06d) Comme une Gigue
(07) Joaquin Rodrigo - Invocation et Danse
(Hommage a Manuel de Falla)
(08) Leo Brouwer - Micro piezas für zwei Gitarren
(Hommage a Darius Milhaud)
(08a) Tranquillo
(08b) Allegro vivace
(08c) Vivacissimo ma ritmico
(08d) (Allegretto)

Monika Rost, Gitarre (01-05, 07)
Jürgen Rost, Gitarre (05, 06, 07)

Aufgenommen 1979 im Studio
Paul-Gerhardt-Kirche, Leipzig

Musik- und Tonregie: Eberhard Richter

827 467 1981 1980 L 80
L 80
Pro Arte Antiqua Lipsiensis
spielt Telemann
(01) Georg Philipp Telemann - Ouvertürensuite D-dur a 5 für Querflöte, Oboe, Violine, zwei Violen da gamba, Fagott, Laute und Cembalo
TWV 55:D 16

(01a) Ouvertüre
(01b) Rondeau
(01c) Loure
(01d) Menuet I alternativement Menuet II
(01e) Rigaudon I alternativement Rigaudon II
(02) Georg Philipp Telemann - Sonate a-moll für Viola da gamba
und Basso continuo aus ,,Essercizii musici"

(02a) Largo
(02b) Allegro
(02c) Soave
(02d) Allegro
(03) Georg Philipp Telemann - Sonate G-dur für Querflöte, Violine,
Fagott und Basso continuo

(03a) (Cantabile)
(03b) Allegro
(03c) Adagio
(03d) Allegro assai
----
(04) Georg Philipp Telemann - Concerto a 3 F-dur für Blockflöte,
Horn und Basso continuo

(04a) (Allegro moderato)
(04b) Loure
(04c) Tempo di Menuet
(05) Georg Philipp Telemann - Triosonate B-dur für Oboe,
Violine und Basso continuo

(05a) Vivace
(05b) Siciliana
(05c) Rondo. Allegro
(06) Georg Philipp Telemann - Sonate G-dur für Querflöte,
2 Violen da gamba und Basso continuo

(06a) Dolce
(06b) Allegro
(06c) Soave
(06d) Vivace
Pro Arte Antiqua Lipsiensis

Claus Schönert, Querflöte (01, 03, 06)
Axel Schmidt, Oboe (01, 05)
Jutta Redder, Violine (01, 03, 05)
Peter Klug, Viola da gamba (01, 02, 05, 06)
Bertram Barth, Viola da gamba (01, 03, 06)
Günter Angerhöfer, Fagott (01, 02, 03, 04, 06)
Roland Zimmer, Laute (01, 02, 06)
Walter Heinz Bernstein, Cembalo (01, 03, 04, 05)
Rainer Gebauer, Altblockflöte (04)
Siegfried Gizyki, Horn (04)

Aufgenommen 1979 im Studio
Paul-Gerhardt-Kirche, Leipzig

Musik- und Tonregie: Eberhard Hinz
827 468 1981 1981 M 80
M 80
Georg Philipp Telemann -
Triosonaten
Gambensonaten
(01) Georg Philipp Telemann - Triosonate c-moll für Flöte,
Viola da gamba und Basso continuo

(01a) Andante
(01b) Allemande
(01c) Menuet
(01d) Aria
(01e) Gigue
(01f) Rejouissance (Presto)
(02) Georg Philipp Telemann - Sonate e-moll für Viola da gamba
und Basso continuo aus ,,Essercizii Musici"

(02a) Cantabile
(02b) Allegro
(02c) Recitativo-Arioso
(02d) Vivace
----
(03) Georg Philipp Telemann - Konzert für Querflöte mit
konzertierendem Cembalo und Viola da gamba Nr.2 g-moll

(03a) Largo
(03b) Vivace
(03c) Soave
(03d) Vivace
(04) Georg Philipp Telemann - Fantasie D-dur für Viola da gamba senza Basso aus ,,Der getreue Musikmeister"
(04a) Andante
(04b) Vivace
(04c) Recitativo-Andante
(04d) Vivace
Rameau-Trio:
Karl-Heinz Passin, Flöte
Maria Bräutigam, Cembalo
Siegfried Pank, Viola da gamba

Aufgenommen 1980 im Studio
Paul-Gerhardt-Kirche, Leipzig

Musik- und Tonregie: Eberhard Richter
827 469 1981 1981 K 80
K 80
Georg Philipp Telemann -
Moralische Kantaten
Georg Philipp Telemann - Moralische Kantaten

(01) Nr.1 Die Zeit
Aria - Die Zeit verzehrt die eignen Kinder
Recitativo - Der Anfang lieget stets beim End
Aria - Fahrt, reitet, spielt Karten

(02) Nr.4 Der Geiz
Aria -Ihr Hungerleider, ruht einmal
Recitativo - Wem hebt ihr alles auf?
Aria - Ihr Taler, laßt euch nicht verlangen!

(03) Nr.5 Die Falschheit
Aria - Laßt mich über Falschheit klagen
Recitativo - Man sehe, doch, mit welcher Freundlichkeit
Aria - Entweich von mir, verstellte Tücke!
----
(04) Nr.3 Das Glück
Aria - Guten Morgen, faules Glücke
Recitativo - Erwache doch und reiß mich heute noch
Aria - Schlaf indessen, wertes Glücke

(05) Nr.6 Großmut
Aria -Furchtsam weinen, ängstlich schweigen
Recitativo - Ein Mann, der Raum im Herzen hat
Aria - Der Himmel führt die Seinen

(06) Nr.2 Hoffnung
Aria -Hoffe nur, geplagtes Herze
Recitativo - Die Hoffnung stützt mich noch
Aria - Mein Glücke nimmt sich Zeit

Peter Schreier, Tenor
Dietrich Knothe, Cembalo
Matthias Pfaender, Violoncello

Aufgenommen 1979 im
Studio Lukaskirche, Dresden

Musik- und Tonregie: Horst Kunze

827 470 k.A.
----
k.A.
1981
----
G 81
G 81
----
G 81
G 81
Richard Strauss -
Lieder
Richard Strauss - Lieder

(01) Die Nacht op.10 Nr.3 (Aus dem Walde tritt die Nacht)
(02) Die Zeitlose op.10 Nr.7 (Auf frisch gemähten Weideplatz)
(03) Die Georgine op.10 Nr.4 (Warum so spät erst, Georgine?)
(04) Ach weh mir unglückhaftem Mann op.21 Nr.4
(05) Freundliche Vision op.48 Nr.1 (Nicht im Schlafe hab ich das geträumt)
(06) Wie sollten wir geheim sie halten op.19 Nr.4
(07) All mein Gedanken, mein Herz und mein Sinn op.21 Nr.1
(08) Ständchen op.17 Nr.2 (Mach auf, mach auf, doch leise, mein Kind)
(09) Seitdem dein Aug' in meines schaute op.17 Nr.1
(10) Breit' über mein Haupt op.19 Nr.2
----
(11) Heimliche Aufforderung op.27 Nr.3
(Auf, hebe die funkelnde Schale empor zum Mund)
(12) Du meines Herzens Krönelein op.21 Nr.2
(13) Nachtgang op.29 Nr.3 (Wir gingen durch die stille, milde Nacht)
(14) Schlechtes Wetter op.69 Nr.5 (Das ist ein schlechtes Wetter)
(15) Mein Herz ist stumm, mein Herz ist kalt! op.19 Nr.6
(16) Cäcilie op.27 Nr.2 (Wenn du es wüßtest, was träumen heißt)
(17) Befreit op.39 Nr.4 (Du wirst nicht weinen)

Peter Schreier, Tenor
Norman Shetler, Klavier

Aufgenommen 1979 im
Studio Lukaskirche, Dresden

Musik- und Tonregie: Eberhard Hinz

827 471

1981 1981 A 82
M 81
Richard Strauss -
Krämerspiegel op.66
Ausgewählte Lieder
(01) Richard Strauss - Krämerspiegel op.66
(01a) Es war einmal ein Bock
(01b) Einst kam der Bock als Bote
(01c) Es liebte einst ein Hase
(01d) Drei Masken sah ich am Himmel stehn
(01e) Hast du ein Tongedicht vollbracht
(01f) O lieber Künstler, sei ermahnt
(01g) Unser Feind ist, großer Gott
(01h) Von Händlern wird die Kunst bedroht
(01i) Es war mal eine Wanze
(01j) Die Künstler sind die Schöpfer
(01k) Die Händler und die Macher
(01l) O Schröpferschwarm, o Händlerkreis
----
Richard Strauss - Ausgewählte Lieder
(02) Morgen! op.27 Nr.4 (Und morgen wird die Sonne wieder scheinen)
(03) Leises Lied op.39 Nr.1 (In einem stillen Garten)
(04) In goldener Fülle op.49 Nr.2 (Wir schreiten in goldener Fülle)
(05) Wer hat's getan? (Es steht ein Lied in Nacht und Frost)
(als op.10 Nr.6 vorgesehen, aber darin nicht aufgenommen)
(06) Leise Lieder op.41 Nr.5 (Leise Lieder sing ich dir bei Nacht)
(07) Ich schwebe op.48 Nr.2 (Ich schwebe wie auf Engelsschwingen)
(08) Ich trage meine Minne op.32 Nr.1
(09) Einerlei op.69 Nr.3 (Ihr Mund ist stets derselbe)
(10) Allerseelen op.10 Nr.8 (Stell auf den Tisch die duftenden Reseden)
Peter Schreier, Tenor
Norman Shetler, Klavier

Aufgenommen 1979 im
Studio Lukaskirche, Dresden

Musik- und Tonregie: Eberhard Hinz
827 472 1981
----
1981
 
----
H 81
H 81
----
H 81
H 81
Eberhard Büchner
Lieder von Schubert, Spohr
und Schoeck
(01) Franz Schubert - Auf dem Strom op.119
(Nimm die letzten Abschiedsküsse)
Für eine Singstimme mit Begleitung von Waldhorn und Pianoforte

(02) Franz Schubert - Der Hirt auf dem Felsen op.129
(Wenn auf dem höchsten Fels ich steh')
nach dem Gedicht ,,Der Berghirt" von Wilhelm Müller
----
(03) Louis Spohr - Sechs deutsche Lieder op.103
für eine Singstimme, Klarinette und Klavier
(03a) Sei still, mein Herz (Ich wahrte die Hoffnung tuef in der Brust)
(03b) Zwiegesang (Im Fliederbusch ein Vöglein saß)
(03c) Sehnsucht (Ich blick' in mein Herz)
(03d) Wiegenlied (in drei Tönen) (Alles still in süßer Ruh)
(03e) Das heimliche Lied (Es gibt geheime Schmerzen)
(03f) Wach auf (Was stehst du lange und sinnest nach?)

(04) Otmar Schoeck - Wandersprüche op.42
Liederfolge nach Gedichten von Eichendorff
(04a) Es geht wohl anders als du meinst
(04b) Herz, in deinen sonnenhellen Tagen
(04c) Was willst auf dieser Station
(04d) Die Lerche grüßt den ersten Strahl
(04e) Wenn der Hahn kräht auf dem Dache
(04f) Der Sturm geht lärmend um das Haus
(04g) Ewig muntres Spiel der Wogen!
(04h) Der Wandrer von der Heimat weit
Eberhard Büchner, Tenor
Norman Shetler, Klavier

Peter Damm, Horn (01, 04)
Michael Simm, Klarinette (02, 03, 04)
Rudi Liebetrau, Schlagzeug (04)
Klaus-Dieter Stephan, Dirigent (04)

Aufgenommen 1979/80 im
Studio Lukaskirche, Dresden

Musik- und Tonregie: Eberhard Hinz
827 473 k.A. 1980 B 81
B 81
Die Silbermannorgeln
im Dom zu Freiberg
Werner Jacob spielt den III. Teil
der Klavierübung (,,Orgelmesse")
von Johann Sebastian Bach
(01) Praeludium pro Organo pleno BWV 552, 1
(02) Kyrie, Gott Vater in Ewigkeit BWV 669
Canto fermo in Soprano a 2 Clav. et Pedal
(03) Christe, aller Welt Trost BWV 670
Canto fermo in Tenore a 2 Clav. et Pedal
(04) Kyrie, Gott heiliger Geist BWV 671
a 5, Canto fermo in Basso, cum Organo pleno
(05) Allein Gott in der Höh sei Ehr BWV 676
a 2 Clav. et Pedal
----
(06) Dies sind die heilgen zehen Gebot BWV 678
a 2 Clav. et Pedal, Canto fermo in Canone
(07) Wir glauben all an einen Gott BWV 680
in Organo pleno con Pedale
(08) Vater unser im Himmelreich BWV 682
a 2 Clav. et Pedal e Canto fermo in Canone
(09) Christ, unser Herr, zum Jordan kam BWV 684
a 2 Clav. e Canto fermo in Pedale
(10) Aus tiefer Not schrei ich zu dir BWV 686
a 6, in Organo pleno con Pedale doppio
Werner Jacob an den Silbermannorgeln
im Dom zu Freiberg

Große Silbermannorgel:
827473 Seite A+B, 827474 Seite A
Kleine Silbermannorgel:
827474 Seite B

Aufgenommen 1978

In Zusammenarbeit mit EMI Limited,
London / England

Musik- und Tonregie: Eberhard Hinz
827 474 k.A. 1980 B 81
B 81
Die Silbermannorgeln
im Dom zu Freiberg
Werner Jacob spielt den III. Teil
der Klavierübung (,,Orgelmesse")
von Johann Sebastian Bach
(01) Jesus Christus, unser Heiland BWV 688
a 2 Clav. e Canto fermo in Pedale
(02) Fuga a 5 con pedale pro Organo pleno BWV 552, 2
(03) Duetto I e-moll BWV 802
(04) Duetto II F-dur BWV 803
(05) Duetto III G-dur BWV 804
(06) Duetto IV a-moll BWV 805
(07) Allein Gott in der Höh sei Ehr BWV 675
a 3, Canto fermo in Alto
----
(08) Kyrie, Gott Vater in Ewigkeit BWV 672
alio modo manualiter
(09) Christe, aller Welt Trost BWV 673
(10) Kyrie, Gott heiliger Geist BWV 674
(11) Fughetta super: Allein Gott in der Höh' sei Ehr' BWV 677
manualiter
(12) Fughetta super: Dies sind die heilgen zehen Gebot BWV 684
manualiter
(13) Fughetta super: Wir glauben all an einen Gott BWV 681
manualiter
(14) Vater unser im Himmelreich BWV 683
alio modo manualiter
(15) Christ, unser Herr, zum Jordan kam BWV 685
alio modo manualiter
(16) Aus tiefer Not schrei ich zu dir BWV 687
a 4, alio modo manualiter
(17) Jesus Christus, unser Heiland BWV 689
a 4, manualiter
827 475                
827 476 k.A.
----
k.A.
1981
----
L 81
L 81
----
L 81
L 81
Die Klaisorgel der
St.-Hedwigs-Kathedrale zu Berlin
Edgar Krapp spielt Werke von Bach, Mendelssohn und Liszt
(01) Johann Sebastian Bach - Concerto I G-dur BWV 592
(01a) 1. Satz
(01b) 2. Satz
(01c) 3. Satz
(02) Johann Sebastian Bach - Passacaglia c-moll BWV 582
(03) Johann Sebastian Bach - Choralbearbeitung:
An Wasserflüssen Babylon BWV 653B
----
(04) Felix Mendelssohn Bartholdy - Sonate d-moll op.65 Nr.6
(04a) Choral. Andante sostenuto
(04b) Allegro molto
(04c) Fuga. Sostenuto e legato
(04d) Finale. Andante
(05) Franz Liszt - Präludium und Fuge über B-A-C-H
Edgar Krapp, Orgel

Aufgenommen 1979

In Zusammenarbeit mit Ariola-Eurodisc,
Haarlem / Holland

Musik- und Tonregie: Eberhard Richter

827 477

1982 k.A. J 82
J 82
Joseph Haydn -
Lieder
Joseph Haydn - Lieder

(01) Das Leben ist ein Traum Hob XXVIa:21
(02) Die Landlust XXVIa:10
(Entfernt von Gram und Sorgen)
(03) Trost unglücklicher Liebe XXVIa:9
(Ihr mißvergnügten Stunden)
(04) Auch die Sprödeste der Schönen XXVIa:18
(05) Der Gleichsinn XXVIa:6
(Sollt ich voller Sorg und Pein)
(06) Die zu späte Ankunft der Mutter XXVIa:12
(Beschattet von blühenden Ästen)
(07) eine sehr gewöhnliche Geschichte XXVIa:4
(Philint stand jüngst vor Babets Tür)
(08) Gegenliebe XXVIa:16
(Wüßt ich, daß du mich lieb und wert ein bißchen hieltest)
----
(09) Lob der Faulheit XXVIa:22
(Faulheit, endlich muß ich dir auch ein kleines Loblied singen)
(10) O liebes Mädchen, höre mich XXVIa:15
(11) Der verdienstvolle Sylvius / Ich bin der Verliebteste XXVIa:36
(Von allen Sterblichen auf Erden)
(12) Auf meines Vaters Grab XXVIa:24
(Hier sein Grab)
(13) Geistliches Lied XXVIa:17
(Dir nah ich mir)
(14) Un tetto umil (Ein kleines Haus) XXVIa:45
(15) Pensi a me si fido amante XXVIa:46
(Antwort auf die Frage eines Mädchens)
(Denkst du auch so innig meiner)
Peter Schreier, Tenor
Jörg Demus, Klavier

Aufgenommen 1981 im
Studio Lukaskirche, Dresden

Musik- und Tonregie: Horst Kunze
827 478 1981 k.A. B 81
B 81
Franz Liszt -
Das Orchesterwerk
(01) Franz Liszt - Eine Faust-Sinfonie
in drei Charakterbildern (nach Goethe) für großes Orchester und Männerchor

(01a) Faust: Lento assai - Allegro impetuoso
----
(01b) Gretchen: Andante soave
Männerchor des Rundfunkchores Leipzig
Einstudierung: Gerhard Richter (01)
Gewandhausorchester Leipzig
Dirigent: Kurt Masur (01, 02)

Klaus König, Tenor (01)
Walter Heinz Bernstein, Orgel (01)

Aufgenommen im Studio
Paul-Gerhardt-Kirche, Leipzig

In Zusammenarbeit mit EMI Limited,
London / England

Musikregie: Eberhard Geiger
Tonregie: Horst Kunze
827 479 1981 k.A. B 81
B 81
Franz Liszt -
Das Orchesterwerk
(01) Franz Liszt - Eine Faust-Sinfonie
in drei Charakterbildern (nach Goethe) für großes Orchester und Männerchor

(01c) Mephistopheles: Allegro vivace ironico
Schlußchor: Andante mistico ,,Alles Vergängliche ist nur ein Gleichnis"
----
(02) Franz Liszt - Zwei Episoden aus Lenaus ,,Faust"
(02a) Der nächtliche Zug - Andante moderato e mestoso
(Langsam und düster)
(02b) Der Tanz in der Dorfschenke (Mephisto-Walzer)
Allegro vivace, quasi Presto
827 480 1981
----
1981
1981
----
G 81
F 81
----
G 81
F 81
Johann Michael Haydn -
Joseph Haydn -
Orgelkonzerte
(01) Johann Michael Haydn - Konzert C-dur
für Orgel, Viola und Streichorchester

(01a) Allegro moderato
(01b) Adagio
----
(01c) Prestissimo
(02) Joseph Haydn - Konzert C-dur Hob XVIII:1
für Orgel und Orchester

(02a) Moderato
(02b) Largo
(02c) Allegro molto
Prager Kammerorchester
Dirigent: Stewart Bedford

Jane Parker-Smith, Orgel
Lubomir Maly, Viola (01)

Übernahme von Supraphon
827 481 1981 k.A.   Ludwig van Beethoven -
Streichquartett cis-moll op.131
 

Ludwig van Beethoven - Streichquartett cis-moll op.131

(01) Adagio ma non troppo e molto espressivo
(02) Allegro molto vivace
(03) Allegro moderato
(04) Andante ma non troppo e molto canrabile
----
(05) Presto
(06) Adagio quasi un poco andante
(07) Allegro

Suske-Quartett:
Karl Suske, Violine I
Klaus Peters, Violine II
Karl-Heinz Dommus, Viola
Matthias Pfaender, Violoncello

Aufgenommen 1980

Musikregie: Heinz Wegner
Tonregie: Horst Kunze

(auch 825 851 mit Amadeus-Quartett)
827 482 1981
----
1981
k.A.
----
B 81
B 81
----
B 81
B 81
Georg Friedrich Händel -
Doppelchörige Orchesterkonzerte
(01) Georg Friedrich Händel - Concerto B-dur HWV 332 a due cori
für zwei Oboen, je ein Fagott, Streicher und Basso continuo

(01a) Ouvertüre
(01b) Allegro ma non troppo
(01c) Allegro
(01d) Largo
(01e) A tempo ordinario
(01f) Alla breve moderato
(01g) Minuet
(02) Georg Friedrich Händel - Concerto F-dur HWV 333 a due cori
für zwei Hörner, je zwei Oboen, je ein Fagott, Streicher und Basso continuo
(02a) Pomposo
(02b) Allegro
(02c) A tempo giusto
(02d) Largo
----
(02e) Allegro ma non troppo
(02f) A tempo ordinario
(03) Georg Friedrich Händel - Concerto F-dur HWV 334 a due cori
für je zwei Hörner, je zwei Oboen, je ein Fagott, Streicher und Basso continuo (Concerto in Judas Maccabaeus)
(03a) Ouvertüre
(03b) Allegro
(03c) Allegro ma non troppo
(03d) Adagio
(03e) Andante larghetto
(03f) Allegro

Neues Bachisches Collegium musicum zu Leipzig
Dirigent: Max Pommer

Walter Heinz Bernstein, Cembalo, Orgel

Coro I:
Günter Heidrich, Oboe I
Gerhard Flade, Oboe II
Gerd Schulze, Fagott
Rolf Sehring, Horn I
Wilhelm Fuchs, Horn II

Coro II:
Klaus Peter Gütz, Oboe I
Holger Landmann, Oboe II
Klaus Martinec, Fagott
Siegfried Gizyki, Horn I
Manfred John, Horn II

Aufgenommen 1980 im Studio
Paul-Gerhardt-Kirche, Leipzig

Musikregie: Reimar Bluth
Tonregie: Claus Strüben

827 483 1981 1981 L 81
J 81
Georg Friedrich Händel -
Neun deutsche Arien
Georg Friedrich Händel - Neun deutsche Arien

(01) Künf'ger Zeiten eitler Kummer
(02) Das zitternde Glänzen der spielenden Wellen
(03) Süßer Blumen Ambraflocken
(04) Süße Stille, sanfte Quelle ruhiger Gelassenheit
----
(05) Singe, Seele, Gott zum Preise
(06) Meine Seele hört im Sehen
(07) Die ihr aus dunklen Grüften den eiteln Mammon grabt
(08) In den angenehmen Büschen
(09) Flammende Rose, Zierde der Erden
Arleen Auger, Sopran

Peter Mirring, Violine (01, 03, 05, 07, 08)
Werner Tast, Flöte (04, 09)
Burkhard Glaetzner, Oboe (02, 06)
Matthias Pfaender, Violoncello (02, 05, 08, 09)
Dieter Zahn, Violone (01, 03-07)
Günter Klier, Fagott (01, 03, 06 ,07)
Walter Heinz Bernstein, Cembalo

Aufgenommen 1980 im Studio
Paul-Gerhardt-Kirche, Leipzig

Musikregie: Heinz Wegner
Tonregie: Eberhard Richter
827 484 1980 k.A. L 80
B 81
Heut ist der Tag des Herrn
Festliches Chorsingen
Neuapostolische Kirche Leipzig
(01) Heut ist der Tag des Herrn
Komponist: K. Kreutzer

(02) Wenn der gute Hirte
Komponist: H. Beckmann
1. Strophe: nach einem unbekannten Dichter
2. Strophe: E. Schuran

(03) Zu Jesu Füßen
Komponist und Dichter unbekannt

(04) Wo du hin gehest
Komponist: J. H. Lützel, Bearbeitung: H. Geppert
1. Strophe: nach Ruth 1, 16.17

(05) Kennst du den Freund
Komponist: H. Beckmann, Dichter unbekannt

(06) Liebe, die du mich zum Bilde
Komponist: W. Steyer, Bearbeitung: H. Geppert, Dichter, J. Scheffler
----
(07) Gottes Erwählte
Komponist. H. Welskopf, Bearbeitung: H. Ober, Dichter: G. Schmid

(08) Wenn vorbei die Prüfungszeiten
Komponist und Dichter: K. Manfraß

(09) Ich weiß ein herrlich Land
Komponist und Dichter unbekannt

(10) ,,Halleluja" aus ,,Der Messias
Komponist: G. F. Händel

(11) Einstens las ich
Komponist: D. F. Presbrey, Dichter: E. Gebhardt

(12) Lebt wohl / So schön
Komponist: R. Lowry
Neuapostolische Chöre aus den Kirchenbezirken
Aue / Sachsen und Plauen / Vogtland

Aufgenommen am 3. November 1979 in der
Neuapostolischen Kirche Leipzig,
Sigismundstraße 5

Musik- und Tonregie: Günter Georgi

Sonderlabel: Neuapostolische Kirche Leipzig

827 485

1981 k.A. A 82
K 81
Dmitri Schostakowitsch -
Leningrader Sinfonie
Sinfonie Nr.7 C-dur op.60
Dmitri Schostakowitsch - Sinfonie Nr.7 C-dur op.60
,,Gewidmet der Stadt Leningrad"


(01) Allegretto
----
(02) Moderato (poco allegretto)
FDJ-Sinfonieorchester der Hochschulen für Musik
Dirigent: Johannes Winkler

Aufgenommen am 25. Mai 1980 im Großen Saal
der Stadthalle Karl-Marx-Stadt zum V. Festival
der Freundschaft zwischen der Jugend
der UdSSR und der DDR

827 486

1981 k.A. H 81
H 81
Dmitri Schostakowitsch -
Leningrader Sinfonie
Sinfonie Nr.7 C-dur op.60
Dmitri Schostakowitsch - Sinfonie Nr.7 C-dur op.60
,,Gewidmet der Stadt Leningrad"


(01) Adagio
----
(02) Adagio (Schluß)
(03) Allegro non troppo
827 487 1982
----
1982
k.A.
----
E 82
E 82
----
E 82
M 85
Große Dirigenten (01) Ludwig van Beethoven - Ouvertüre zu Fidelio op.72

(02) Franz Schubert - Sinfonie h-moll op.posth. ,,Die Unvollendete"
1. Satz: Allegro moderato
----
(03) Wolfgang Amadeus Mozart - Ouvertüre zu Don Giovanni

(04) Ludwig van Beethoven - Sinfonie Nr.5 c-moll op.67
1. Satz: Allegro con brio

(05) Richard Wagner - Ouvertüre zu Tannhäuser
Philharmonia Orchestra London
Dirigent: Otto Klemperer (01)

New York Philharmoniker
Dirigent: Bruno Walter (02)

Orchester des Nationaltheaters Prag
Dirigent: Karl Böhm (03)

Berliner Philharmoniker
Dirigent: Wilhelm Furtwängler (04)

Staatskapelle Berlin
Dirigent: Franz Konwitschny (05)

Staatskapelle Dresden
Dirigent: Carlos Kleiber (06)

NBC Symphony Orchestra
Dirigent: Arturo Toscanini (07)

Columbia-Symphonie-Orchester
Dirigent: Leonard Bernstein (08)

Staatskapelle Dresden
Dirigent: Herbert von Karajan (09)

Gewandhausorchester Leipzig
Dirigent: Kurt Masur
827 488 1982
----
1982
k.A.
----
E 82
E 82
----
E 82
E 82
Große Dirigenten (06) Carl Maria von Weber - Ouvertüre zu Der Freischütz

(07) Antonin Dvorak - Sinfonie Nr.9 e-moll op.95
(Aus der Neuen Welt) 2. Satz: Largo

(08) Maurice Ravel - Konzert für Klavier und Orchester G-dur
2. Satz: Allegro assai
----
(09) Richard Wagner - Vorspiel zum 1. Aufzug
,,Die Meistersinger von Nürnberg"

(10) Franz Liszt - Les Preludes Sinfonische Dichtung Nr.3
827 489 1982 1982 L 84
G 82
Ludwig van Beethoven -
Sinfonie Nr.3 Es-dur op.55 (Eroica)
Ludwig van Beethoven - Sinfonie Nr.3 Es-dur op.55 (Eroica)

(01) Allegro con brio
(02) Marcia funebre. Adagio assai
----
(03) Scherzo. Allegro vivace
(04) Finale. Allegro molto

Staatskapelle Berlin
Dirigent: Otmar Suitner

Aufgenommen 1980 im
Studio Christuskirche, Berlin

Co-Produktion mit Nippon Columbia,
Tokio / Japan

Musikregie: Heinz Wegner
Tonregie: Claus Strüben

827 490 1980 k.A. J 80
J 80
Johannes Brahms -
Klaviertrios
Klarinettentrio
(01) Johannes Brahms - Trio Nr.1 für Klavier, Violine und Violoncello
H-dur op.8

(01a) Allegro con brio
(01b) Scherzo. Allegro molto
(01c) Adagio
----
(01d) Allegro
(02) Johannes Brahms - Trio Nr.4 für Klavier, Violine und Violoncello
c-moll op.101

(02a) Allegro energico
(02b) Presto non assai
(02c) Andante grazioso
(02d) Allegro molto
Suk-Trio:
Jan Panenka, Klavier
Josef Suk, Violine
Josef Chuchro, Violoncello (01-03)

Prager Trio:
Milan Etlik, Klarinette
Milos Sadlo, Violoncello
Frantisek Rauch, Klavier (04)

Übernahme von Supraphon, Prag
827 491 1980 k.A. G 80
J 80
Johannes Brahms -
Klaviertrios
Klarinettentrio
(03) Johannes Brahms - Trio Nr.3 für Klavier, Violine und Violoncello
C-dur op.87

(03a) Allegro
(03b) Andante con moto
(03c) Scherzo. Presto
(03d) Finale. Allegro giocoso
----
(04) Johannes Brahms - Trio Nr.5 für Klarinette, Klavier
und Violoncello a-moll op.114

(04a) Allegro
(04b) Adagio
(04c) Andantino grazioso
(04d) Allegro
827 492 1982 k.A. L 81
K 81
Joseph Haydn -
Streichquartett G-dur op.76 Nr.1
Streichquartett d-moll op.76 Nr.2 (Quintenquartett)
(01) Joseph Haydn - Streichquartett G-dur op.76 Nr.1
(01a) Allegro con spirito
(01b) Adagi sostenuto
(01c) Menuetto. Presto
(01d) Finale. Allegro ma non troppo
----
(02) Joseph Haydn - Streichquartett d-moll op.76 Nr.2 (Quintenquartett)
(02a) Allegro
(02b) Andante o piu tosto allegretto
(02c) Menuetto. Allegro ma non troppo
(02d) Finale. Vivace assai
Tatrai-Quartett:
Vilmos Tatrai, Violine I
Mihaly Szücs, Violine II
György Konrad, Viola
Ede Banda, Violoncello

Übernahme von Hungaroton, Budapest
827 493 1982 k.A. L 81
L 81
Joseph Haydn -
Streichquartett C-dur op.76 Nr.3 (Kaiserquartett)
Streichquartett B-dur op.76 Nr.4
(01) Joseph Haydn - Streichquartett C-dur op.76 Nr.3 (Kaiserquartett)
(01a) Allegro
(01b) Poco adagio, cantabile
(01c) Menuetto. Allegro
(01d) Finale. Presto
----
(02) Joseph Haydn - Streichquartett B-dur op.76 Nr.4
(02a) Allegro con spirito
(02b) Adagio
(02c) Menuetto. Allegro
(02d) Finale. Allegro ma non troppo
Tatrai-Quartett:
Vilmos Tatrai, Violine I
Mihaly Szücs, Violine II
György Konrad, Viola
Ede Banda, Violoncello

Übernahme von Hungaroton, Budapest
827 494 1982 k.A. K 81
L 81
Joseph Haydn -
Streichquartett D-dur op.76 Nr.5
Streichquartett Es-dur op.76 Nr.6
(01) Joseph Haydn - Streichquartett D-dur op.76 Nr.5
(01a) Allegretto
(01b) Largo. Cantabile e mesto
(01c) Menuetto. Allegro
(01d) Finale. Presto
----
(02) Joseph Haydn - Streichquartett Es-dur op.76 Nr.6
(02a) Allegretto
(02b) Fantasia. Adagio
(02c) Menuetto. Presto
(02d) Finale. Allegro spirituoso
Tatrai-Quartett:
Vilmos Tatrai, Violine I
Mihaly Szücs, Violine II
György Konrad, Viola
Ede Banda, Violoncello

Übernahme von Hungaroton, Budapest
827 495 1982   C 82
E 82
Joseph Haydn -
Streichquartett G-dur op.77 Nr.1
Streichquartett F-dur op.77 Nr.2
(01) Joseph Haydn - Streichquartett G-dur op.77 Nr.1
(01a) Allegro moderato
(01b) Adagio
(01c) Meneuet. Presto
(01d) Finale. Presto
----
(02) Joseph Haydn - Streichquartett F-dur op.77 Nr.2
(02a) Allegro moderato
(02b) Menuet. Presto
(02c) Andante
(02d) Finale. Vivace assai
Tatrai-Quartett:
Vilmos Tatrai, Violine I
Istvan Varkonyi, Violine II
György Konrad, Viola
Ede Banda, Violoncello

Übernahme von Hungaroton, Budapest
827 496 1982     Joseph Haydn -
Baryton-Trios
G-dur Hob XI:73
A-dur Hob XI:94
C-dur Hob XI:109
D-dur Hob XI:97
G-dur Hob XI:53
  (01) Joseph Haydn - Barytontrio G-dur Hob XI:73
(01a) Andante
(01b) Menuet. Allegro
(01c) Finale. Presto
(02) Joseph Haydn - Barytontrio A-dur Hob XI:94
(02a) Allegretto
(02b) Menuet. Canone in Diapente
(02c) Finale. Presto
(03) Joseph Haydn - Barytontrio C-dur Hob XI:109
(03a) Adagio
(03b) Allegro
(03c) Menuet
----
(04) Joseph Haydn - Barytontrio D-dur Hob XI:97
(04a) Adagio cantabile
(04b) Allegro di molto
(04c) Menuet
(04d) Polonaise
(04e) Adagio
(04f) Menuet. Allegretto
(04g) Finale. Fuga. Presto
(05) Joseph Haydn - Barytontrio G-dur Hob XI:53
(05a) Moderato
(05b) Menuet
(05c) Finale. Allegro
Janos Liebner, Baryton
Gabor Fias, Viola
Laszlo Mezö, Violoncello

Übernahme von Hungaroton, Budapest
827 497 1982 k.A. A 82
A 82
Joseph Haydn -
Lo Speziale (Der Apotheker)
Dramma giocoso in drei Akten
Hob XXVIII:3

Joseph Haydn - Lo Speziale (Der Apotheker)
Dramma giocoso in drei Akten Hob XXVIII:3
(Gesamtaufnahme in italienischer Sprache)

(01) Ouvertüre (Sinfonia). Presto - Andante - Presto
Erster Akt
(02) Tutto il giorno pista (Den ganzen Tag nur reiben, reiben!)
Arie und Rezitativ Mengone, Semprohio, Volpino

(03) Questa e un'altra novita (Und hier eine zweite Nachricht)
Arie Sempronio

(04) Mengon Amico (Mein Freund Mengone)
Rezitativ Volpino, Mengone

(05) Per quel che ha mal di stomaco (Wenn jemand Magenschmerzen hat)
Arie Mengone
----
(06) O che bravo garzone! (Ach was für ein braver Kerl!)
Rezitativ Volpino, Grilletta

(07) Caro Volpino amabile (O, teurer, anmutiger Volpino)
Arie Grilletta

(08) Maledetta fortuna! (Verfluchtes Mißgeschick!)
Rezitativ Volpino

(09) Amore nel mio petto (Die Liebe in meinem Herzen)
Arie Volpino

(10) Ho fatto la fatica (Die Arbeit ist getan)
Rezitativ Mengone, Grilletta, Sempronio

(11) Quanti son di questa polvere (So viele kleine Körnchen)
Terzett-Finale Mengone, Grilletta, Sempronio

Franz-Liszt-Kammerorchester
Dirigent: György Lehel

Zsuzsa Pertis, Cembalo

Attila Fülöp, Tenor
(Sempronio, Apotheker)
Istvan Rozsos, Tenor
( Mengone, sein Gehilfe)
Magda Kalmar, Sopran
(Grilletta, Sempronios Mündel)
Veronika Kinczes, Sopran
(Volpino)

Übernahme von Hungaroton, Budapest
827 498 1982 k.A. A 82
A 82
Joseph Haydn -
Lo Speziale (Der Apotheker)
Dramma giocoso in drei Akten
Hob XXVIII:3
Joseph Haydn - Lo Speziale (Der Apotheker)
Dramma giocoso in drei Akten Hob XXVIII:3
(Gesamtaufnahme in italienischer Sprache)

Zweiter Akt
(01) Canaglia maledetta! (Ach, die Ruchlosen!)
Rezitativ Sempronio, Volpino

(02) Un certo tutore (Es lebte einmal ein Vormund)
Arie Volpino

(03) Eh capisco, capisco (Haha, ich verstehe)
Rezitativ Sempronio

(04) Ragazzaccie, che senza cervello (Schlechte Mädchen)
Arie Sempronio

(05) Ancora il cor mi trema (Mein Herz zittert noch)
Rezitativ Grilletta, Mengone

(06) A 'fatti zuoi (Kümmere dich nunmehr)
Arie Grilletta
----
(07) Deh! son pur sfortunato! (Wehe! Wie unglücklich bin ich!)
Rezitativ Mengone, Grilletta, Sempronio, Volpino

(08) Con la presente scrittura (Im Sinne dieses persönlichen Dokuments)
Quartett-Finale Mengone, Grilletta, Sempronio, Volpino

Dritter Akt
(09) Salamelicca, Semprugna, cara (Salem aleikum, teure Semprugna)
Arie Volpino

(10) Signor Sempronio, il matrimonio (Mein Herr Sempronio)
Finale Mengone, Grilletta, Sempronio, Volpino
827 499 1982 k.A. C 82
L 81
Joseph Haydn -
Lieder
Joseph Haydn - Lieder

(01) Die Verlassene XXVIa:5 (Hör auf, mein armes Herz)
(02) An Thyris XXVIa:8 (Eilt, ihr Schäfer, aus den Gründen)
(03) Lachet nicht, Mädchen XXVIa:14
(04) Jeder meint, der Gegenstand XXVIa:13
(05) Liebeslied XXVIa:11 (So lang, ach, schon so lang)
(06) Trachten will ich nicht auf Erden XXVIa:39
(07) Beim Schmerz, der dieses Herz durchwühlet XXVIa:37
----
(08) The Mermaid's Song XXVIa:25 (Now the dancing sunbeams play)
(09) Pleasing Pain XXVIa:29 (Far from this throbbing)
(10) A Pastoral Song XXVIa:27 (My mother bids me bind my hair)
(11) The Wanderer XXVIa:32 (To wander alone)
(12) The Spirit's Song XXVIa:41 (Hark! Hark! what I tell to thee)
(13) O Tuneful Voice XXVIa:42
Arleen Auger, Sopran
Walter Olbertz, Klavier

Aufgenommen 1980 im
Studio Lukaskirche, Dresden

Musik- und Tonregie: Horst Kunze

Zurück - Übersicht - Weiter